28. Oktober 2020 / 08:01 Uhr

Champions League: Manchester United gegen RB Leipzig live im TV und Online-Stream sehen

Champions League: Manchester United gegen RB Leipzig live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Live im TV und Online-Stream: Manchester United und RB Leipzig duellieren sich nach ihren Auftaktsiegen um die Spitzenposition in Gruppe H.
Live im TV und Online-Stream: Manchester United und RB Leipzig duellieren sich nach ihren Auftaktsiegen um die Spitzenposition in Gruppe H. © imago images/PA Images/Montage
Anzeige

Live im TV und Online-Stream: So seht ihr das Champions-League-Spiel zwischen Manchester United und RB Leipzig am 2. Spieltag der Gruppenphase. Die Mannschaft von Julian Nagelsmann kann im zweiten Gruppenspiel auf der Insel einen Start nach Maß feiern.

In der vergangenen Saison war erst im Halbfinale Endstation für RB Leipzig. Und auch die neue Auflage der Champions League begann vielversprechend. Beim überhaupt erst dritten Anlauf auf Europas größter Fußballbühne setzten sich die Sachsen zum Auftakt gegen Istanbul Basaksehir mit 2:0 durch. Bei Manchester United wartet am Mittwoch die nächste Herausforderung auf die Schützlinge von Julian Nagelsmann (21 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker). Verstecken müssen sich die Leipziger vor dem großen Namen des internationalen Fußballs keineswegs. In der noch jungen neuen Spielzeit verlor die Nagelsmann-Elf noch kein Pflichtspiel.

Anzeige

Auch Manchester United startete mit der Maximalausbeute in den Wettbewerb. Gegen keinen Geringeren als Vorjahres-Finalist Paris Saint-Germain setzten sich die Engländer mit 2:1 durch und sammelten einen Big Point im Kampf um das Achtelfinal-Ticket. In der Premier League läuft es indes eher schleppend. Bei der Generalprobe für das Königsklassen-Duell kam das Team von Ole Gunnar Solskjaer gegen den FC Chelsea zwar immerhin zu einem 0:0, liegt mit sieben Zählern aus fünf Spielen aktuell jedoch in der unteren Tabellenhälfte. Und dennoch: Ein Punktgewinn gegen Leipzig wäre das vierte Pflichtspiel in Folge ohne Niederlage.

Mehr vom SPORTBUZZER

Wie sehe ich das Spiel Manchester United gegen RB Leipzig live im TV?

Der Streamingdienst DAZN überträgt das Spiel Manchester United gegen RB Leipzig live. Die Berichterstattung beginnt um 20:30 Uhr mit der Moderation von Daniel Herzog. Zum Anpfiff um 21 Uhr sind dann Kommentator Uli Hebel und Experte Sebastian Kneißl zu hören.

Kann ich Manchester United gegen RB Leipzig im Livestream verfolgen?

Wenn Ihr bereits DAZN-Kunden seid, müsst Ihr euch keine Sorgen machen. Beim Streamingdienst wird es einen Livestream über die vollen 90 Minuten geben. Habt Ihr kein DAZN-Abo, ist das auch kein Problem. Wer sich für DAZN interessiert und das Spiel Manchester United gegen RB Leipzig beim Streamingdienst kostenlos verfolgen will, kann dies ebenfalls tun. Neukunden erhalten einen Freimonat.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das Champions-League-Spiel zwischen Manchester United und RB Leipzig bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel Manchester United gegen RB Leipzig im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Mittwoch einen Liveticker zum Spiel Manchester United gegen RB Leipzig an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 20.45 Uhr.