09. Januar 2018 / 19:18 Uhr

Chemnitzer FC trennt sich von Regionalligist Egestorf/Langreder 1:1

Chemnitzer FC trennt sich von Regionalligist Egestorf/Langreder 1:1

dpa
Egestorfs Coach Jan Zimmermann (links) und der neue CFC-Trainer David Bergner.
Egestorfs Coach Jan Zimmermann (links) und der neue CFC-Trainer David Bergner. © Stephan Gaube
Anzeige

Die Chemnitzer Kicker des neuen Cheftrainers David Bergner waren während der 90 Minuten das aktivere Team, vergaben aber zu viele Chancen.

*Salou (dpa). *Chemnitzer FC aus der 3. Liga ist in seinem ersten Testspiel im spanischen Trainingslager von Salou gegen den 1. FC Germania Egestorf/Langreder nicht über ein 1:1 (0:1) hinausgekommen. Florian Hansch erzielte in der 86. Minute den späten Ausgleich für die Sachsen. Dominik Behnsen (31. min) hatte den Regionalligisten in der ersten Halbzeit in Führung gebracht.

Anzeige

Die Mannschaft des neuen CFC-Cheftrainers David Bergner war während der 90 Minuten das aktivere Team, vergab aber zu viele Chancen. «Trotzdem bin ich mit der Leistung nicht unzufrieden. Wir wollten mutig nach vorn spielen. Dass in den Abläufen noch nicht alles klappt, ist auch normal. Im Spielaufbau und vorm Tor müssen wir ruhiger werden», sagte Bergner nach dem Abpfiff.

Das sind die Bilder vom Testspiel 1. FC Germania Egestorf/Langreder gegen den Chemnitzer FC

Beide Teams beim Abklatschen vor dem Spiel. Zur Galerie
Beide Teams beim Abklatschen vor dem Spiel. ©

Am Samstag bestreiten die Chemnitzer gegen den chinesischen Erstligisten Henan Jianye FC ihr zweites und letztes Vorbereitungsspiel während des einwöchigen Trainingslager, das am Sonntag endet.