27. November 2019 / 21:41 Uhr

Zu optimistisch? Fans von RB Leipzig zeigen schon den Pokal

Zu optimistisch? Fans von RB Leipzig zeigen schon den Pokal

Anton Zirk
Leipziger Volkszeitung
Die RB-Fans zeigten einen riesigen Champions-League-Pokal.
Die RB-Fans zeigten einen riesigen Champions-League-Pokal. © Picture Point
Anzeige

Die Anhänger von RB Leipzig haben die große internationale Bühne erneut für eine Choreografie genutzt. Zu Beginn des Champions-League-Heimspiels gegen Benfica Lissabon glänzte Sektor B in Silber und Rot. Außerdem präsentierten die Anhänger eine riesige Trophäe.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. RB Leipzig kann mit einem Punkt gegen Benfica Lissabon erstmals in das Achtelfinale der Champions League einziehen. Die Fans der Roten Bullen sind da schon einen Schritt weiter. Zu Beginn der Partie am Mittwochabend trennte die aktive Fanszene Sektor B optisch mit kleinen Fahnen in Silber und Rot. In den gleichen Farben wurde über den Köpfen der Anhänger ein überdimensionaler Wimpel ausgerollt. Darauf prangte – quasi als Wunsch für die Zukunft – ein großer Champions-League-Pokal. Dazu war in goldenen Lettern zu lesen: „Champions of Europe 2020“.

Mehr zum Spiel

Ob die Anhänger der Roten Bullen da etwas zu optimistisch waren? Denn so richtig wollte das Spiel ihrer Elf zunächst nicht Fahrt aufnehmen. Im Gegenteil: Pizzi schoss die Gäste aus Portugal in der 20. Minute in Führung. Die beste Möglichkeit zum Ausgleich vergab Christopher Nkunku wenig später frei vor Benfica-Keeper Odysseas Vlachodimos. Das 1:1 durch Marcel Sabitzer in der 36. Minute wurden wegen Abseits zurecht nicht gegeben. Auf der anderen Seite setzte Pizzi einen satten Schuss an die Querlatte. Zur Pause stand ein so sicher nicht eingeplantes 0:1 zu Buche.

Aufwendige Choreo auch gegen Zenit

Bereits im letzten Heimspiel der Königsklasse gegen Zenit St. Petersburg hatten die Fans mit einer Choreo für Aufsehen gesorgt. Neben der riesigen Comic-Zeichnung einer jungen Frau erstrahlte Sektor B schon damals dank kleiner Fahnen in Silber und Rot. Auf einem großen Schriftzug am Boden war zu lesen: "RASENBALL IN ALLER MUNDE – WIR BEISZEN UNS DURCH JEDE RUNDE!"

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt