21. Oktober 2022 / 12:33 Uhr

Früherer Meister-Trainer Christoph Daum macht Krebserkrankung publik: "Geht rechtzeitig zur Vorsorge!"

Früherer Meister-Trainer Christoph Daum macht Krebserkrankung publik: "Geht rechtzeitig zur Vorsorge!"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
1992 führte Christoph Daum den VfB Stuttgart als Trainer zur deutschen Meisterschaft.
1992 führte Christoph Daum den VfB Stuttgart als Trainer zur deutschen Meisterschaft. © IMAGO/Belga
Anzeige

Christoph Daum hat am Freitag mitgeteilt, dass er an Krebs erkrankt ist. Der einstige Coach, der den VfB Stuttgart 1992 zum Meister machte, richtet bei Instagram bewegende Worte an seine Fans.

Der frühere Bundesliga-Trainer Christoph Daum kämpft gegen den Krebs. Am Freitag machte der 68-Jährige seine Erkrankung via Instagram selbst publik. "Hallo liebe Fußballfans, Ich möchte mich heute mit einer ganz persönlichen Nachricht an euch wenden: Leider musste ich mich in den letzten Monaten aus der Öffentlichkeit zurückziehen, da ich im Rahmen einer routinemäßigen Untersuchung eine Krebsdiagnose erhalten habe", schreibt Daum in dem Post.

Anzeige

Und weiter: "Seitdem befinde ich mich bei Prof. Dr. Jürgen Wolf und dem Team des CIO Köln in den besten Händen und bin froh, dass die Behandlung bei mir sehr gut anschlägt. Ihr kennt mich: Ich bin ein Kämpfer und werde auch diese Herausforderung optimistisch und mit all meiner Kraft angehen. Deshalb bitte ich zu respektieren, dass ich jetzt Privatsphäre brauche, um so schnell wie möglich wieder gesund zu werden. Ich freue mich über eure positiven Nachrichten und bedanke mich für eure Unterstützung." Abschließend richtet er einen Appell an seine Leser: "Ich kann euch allen nur raten: Geht rechtzeitig zur Krebsvorsorge!"

Daum führte den VfB Stuttgart 1992 zur deutschen Meisterschaft und war in der Bundesliga zudem für den 1. FC Köln, Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt tätig. Im Ausland gewann er Titel mit Austrian Wien sowie den beiden Istanbuler Klubs Besiktas und Fenerbahce. Zuletzt war er bis September 2017 Nationaltrainer Rumäniens.

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis