09. April 2019 / 12:22 Uhr

Christoph Metzelder Kandidat für Management-Posten bei RB Leipzig

Christoph Metzelder Kandidat für Management-Posten bei RB Leipzig

Anton Zirk
Leipziger Volkszeitung
Christoph Metzelder könnte künftig in Leipzig arbeiten.
Christoph Metzelder könnte künftig in Leipzig arbeiten. © Imago
Anzeige

Der ehemalige deutsche Nationalspieler Christoph Metzelder könnte schon bald zu RB Leipzig gehören. Laut einem Bericht der Bild ist der 38-Jährige Kandidat für einen Management-Posten beim sächsischen Bundesligisten.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Laut einem Bericht der "Bild" ist Christoph Metzelder heißer Kandidat für einen Management-Posten bei RB Leipzig. Demnach sollen die Gespräche mit dem ehemaligen deutschen Nationalspieler weit fortgeschritten sein. Noch diese Woche sei ein Treffen mit dem 38-Jährigen, der derzeit als Sky-Experte arbeitet, anberaumt. Bei RB käme für "Metze" aktuell am ehesten die Stelle als „Leiter Sport“ in Frage. Bis vor kurzem wurde diese von Jochen Schneider bekleidet, der nun als Sportvorstand bei Schalke 04 im Amt ist. Laut SPORTBUZZER-Informationen ist Metzelder einer von mehreren Kandidaten.

Mehr zu RB

Treffen zwischen Rangnick und Metzelder

Bereits im Januar hatte der frühere Verteidiger im Interview mit dem SPORTBUZZER ein Treffen mit Leipzigs Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick bestätigt. Ein Ergebnis habe es dabei jedoch nicht gegeben: "Wir haben uns lediglich ausgetauscht. Ich habe großen Respekt vor Ralf Rangnicks Weg. Er hat Hoffenheim und Leipzig aus dem Nichts nach oben geführt. Ja, mit Geld. Aber auch mit viel Sinn und Verstand. Er ist ein fantastischer Trainer." Zuletzt war Metzelder, der in seiner Karriere als Profi unter anderem für Borussia Dortmund und Real Madrid auflief, auch als möglicher DFB-Präsident und Manager bei Schalke 04 im Gespräch.

ANZEIGE: Ab 15€ für dein #GABFAF Polo-Shirt! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt