18. Januar 2021 / 13:47 Uhr

Coach Dominique Dolata verlängert bei Kreisligist SV Osloß

Coach Dominique Dolata verlängert bei Kreisligist SV Osloß

Yannik Haustein
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Dolata,Dominique
Bleibt dem SV Osloß erhalten: Coach Dominique Dolata hat verlängert. © Privat
Anzeige

Konstanz auf der Trainerposition: Der SV Osloß verlängerte mit seinem Coach Dominique Dolata um ein Jahr, der Gifhorner Kreisligist kann also auch in der kommenden Saison auf seinen Trainer setzen.

Anzeige

Gespielt wird weiterhin nicht, doch der SV Osloß macht trotzdem Nägel mit Köpfen: Der Gifhorner Fußball-Kreisligist verlängerte mit seinem Coach Dominique Dolata um ein Jahr. Beiden Seiten fiel die Entscheidung nicht schwer.

Anzeige

"Wir sind mehr als zufrieden", betont Osloß' Team-Verantwortlicher Pino Epifani. "Wir haben jemanden aus dem Verein integriert, Dominique hat die DNA des SV Osloß. Er ist auch nebenbei sehr involviert, zum Beispiel bei der Erneuerung der Kabinen." Entsprechend wollte Osloß möglichst schnell auf Nummer sicher gehen - "nicht, dass noch jemand anderes kommt und ihn uns wegschnappt", so Epifani mit einem Schmunzeln.

Mehr Gifhorner Fußball

Dolata selbst musste nicht lange überlegen, ehe er zusagte. "Das ging relativ fix, von meiner Seite aus gab es keine Bedenken. Wir wollen den Weg, den wir eingeschlagen haben, weitergehen." Und das in der Kreisliga, dort ist der SVO in Staffel A Vorletzter. "In dieser Saison geht es also nur darum, die Klasse zu halten. Im Sommer wollen wir uns dann noch einmal verjüngen und weiter eine Mannschaft aufbauen, die über Jahre zusammenspielt", sagt Dolata.