06. April 2022 / 15:35 Uhr

Corona-Alarm: Güstrower SC gegen Malchower SV abgesagt

Corona-Alarm: Güstrower SC gegen Malchower SV abgesagt

Ben Brümmer
Ostsee-Zeitung
Symbolbild
Symbolbild © imago images/Ulrich Wagner
Anzeige

Verbandsliga-Partie am Freitagabend abgesetzt. Die Gastmannschaft bekommt keine spielfähige Truppe zusammen.

Es gibt einen Ausfall für den kommenden Spieltag in der Fußball-Verbandsliga zu vermelden. Die für Freitagabend geplante Begegnung zwischen dem Güstrower SC und dem Malchower SV wurde am Mittwoch abgesetzt. In den Reihen der Inselstädter gibt es mehrere Corona-Fälle.

Anzeige

"Bei uns war es die ganze Zeit schon eng gestrickt. Gegen Wismar und gegen Pastow hatten wir schon vier Fälle. Dazu die üblichen Kranken, Verletzten und Fehlenden", hadert MSV-Coach Sven Lange und ergänzt: "Jetzt ist heute Morgen noch einer dazugekommen. Wir kriegen es von den Leuten her einfach nicht mehr hin."

Die Fairnesstabelle der MV-Verbandsliga (Stand 06. April)

Der SPORTBUZZER hat die 15 unfairsten Teams auf Landesebene herausgesucht. Zur Galerie
Der SPORTBUZZER hat die 15 unfairsten Teams auf Landesebene herausgesucht. ©

In gemeinsamer Absprache mit dem Güstrower SC, der bereits mehrfach aufgrund des Corona-Virus in den eigenen Reihen pausieren musste, wurde sich auf eine Absage verständigt. "Güstrow hat für unsere Situation Verständnis", meint Lange.

Einen neuen Termin für die Begegnung zwischen den Tabellennachbarn gibt es noch nicht. Sven Lange versichert jedoch, dass das Spiel "zeitnah" nachgeholt wird.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.