11. Januar 2021 / 14:31 Uhr

Wegen Corona-Ausbruch: Premier-League-Spiel Aston Villa gegen Tottenham Hotspur abgesagt

Wegen Corona-Ausbruch: Premier-League-Spiel Aston Villa gegen Tottenham Hotspur abgesagt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die für Mittwoch angesetzte Partie zwischen Aston Villa und Tottenham Hotspur wurde verschoben.
Die für Mittwoch angesetzte Partie zwischen Aston Villa und Tottenham Hotspur wurde verschoben. © imago images/Action Plus
Anzeige

Erneute Spielabsage in der Premier League: Aufgrund der anhaltenden Corona-Krise wird auch das Duell zwischen Aston Villa und Tottenham Hotspur nicht wie geplant am Mittwoch stattfinden. Die "Spurs" treten stattdessen im Nachholspiel gegen den FC Fulham an.

Anzeige

Die Corona-Krise wirkt sich weiter auf den Spielbetrieb in der Premier League aus. Die für Mittwoch angesetzte Liga-Partie zwischen Aston Villa und Tottenham Hotspur wurde auf Bitte der Gastgeber abgesagt. Das bestätigten beide Klubs am Montag. Grund dafür ist ein Corona-Ausbruch bei Aston Villa, von dem mehrere Spieler und Verantwortliche betroffen sind. Tottenham wird am Mittwoch stattdessen im Nachholspiel gegen den FC Fulham antreten. Die ursprünglich für den 30. Dezember geplante Partie war aufgrund mehrerer Corona-Fälle bei Fulham ebenfalls verschoben worden.

Anzeige

Schon am Freitagabend stand das FA-Cup-Spiel von Aston Villa gegen den FC Liverpool wegen eines "signifikanten" Corona-Ausbruchs bei Villa auf der Kippe. Da es beim Profi-Team zahlreiche positive Fälle oder Kontakte zu infizierten Personen gab, mussten die Gastgeber ihre Startelf fast ausschließlich mit Spielern aus der U23 und der U18 bestücken. Liverpool setzte sich letztlich mit 4:1 durch.

Mehr vom SPORTBUZZER

Corona sorgt für Spielabsagen

Der englische Fußball ist zunehmend von der Corona-Krise betroffen. Zuletzt hatte es neben Villa insbesondere Vizemeister Manchester City und den FC Fulham erwischt. Die letzten beiden Premier-League-Spiele der Londoner gegen Tottenham und Burnley waren deshalb abgesagt worden. Nicht erst seit den Ausbrüchen wird in England intensiv über eine mögliche Unterbrechung der Liga diskutiert, die Premier League lehnte dies zuletzt allerdings ab.