17. Oktober 2020 / 14:47 Uhr

Corona: Drei Bezirksligaspiele in der Region Göttingen fallen aus

Corona: Drei Bezirksligaspiele in der Region Göttingen fallen aus

Eduard Warda
Göttinger Tageblatt
Auch Spieler der Fußball-Bezirksliga werden momentan auf Corona getestet.
Auch Spieler der Fußball-Bezirksliga werden momentan auf Corona getestet. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa/dpa-t
Anzeige

Drei Fußball-Bezirksligaspiele in der Region Göttingen fallen wegen Corona-Verdachtsfällen an diesem Wochenende aus. Am Sonnabend um 18 Uhr wurde mitgeteilt, dass die Partie Bovender SV gegen Sparta Göttingen auf den 27. Oktober verlegt wurde.

Anzeige

Die Corona-Pandemie bringt den Spielplan der Fußball-Bezirksliga durcheinander: Bereits zwei Partien der Staffel A sind abgesetzt worden, in der Staffel B ist die Partie des Bovender SV gegen Sparta Göttingen am 27. Oktober neu angesetzt worden.

Die beiden Bezirksligapartien der Staffel A, die von Staffelleiter Klaus Henkel abgesetzt worden sind, sind SV Bilshausen gegen SG Dassel/Sievershausen und VfR Dostluk Osterode gegen Eintracht Northeim II. Bilshausen habe elf grippekranke Spieler und drei negative Tests gemeldet, berichtet Henkel – weil damit noch acht Testergebnisse ausstehen, sei die Begegnung aus Sicherheitsgründen abgesetzt worden. „Der Gegner war sofort mit der Absetzung einverstanden“, berichtete der Staffelleiter.

Im anderen Fall geht es um die U23 der Northeimer Eintracht: Auch hier wurde auf Verdacht getestet, weil aber kein Ergebnis vor Montag zu erwarten ist, sei die Partie abgesetzt worden, wie Eintracht Pressesprecher Moritz Braukmüller bestätigte.

Auch die erste Mannschaft der Eintracht, die in der Oberliga am Sonntag um 15 Uhr auswärts bei Arminia Hannover antreten sollte, hat coronabedingte Probleme. Weil das Testergebnis eines Spielers noch aussteht, wurde die Partie abgesetzt.

Spiele der Eintracht-Jugendteams fallen bis 23. Oktober aus

Weil im benachbarten Hotspot Bad Gandersheim laut Verordnung kein Fußball gespielt werden darf, hat die Eintracht in Bezug auf die Nachwuchsfußballer reagiert: „Wir haben uns für den Nachwuchsbereich proaktiv angeschlossen und verzichten bis 23. Oktober auf alle Spieler. Wir tun da vorsichthalber den Deckel drauf“, sagte Braukmüller, der sich mit seiner Familie selbst noch bis zum 23. Oktober in häuslicher Quarantäne befindet.

Auch Bezirksligapartie zwischen dem Bovender SV und Sparta Göttingen ist am 27. Oktober um 19 Uhr auf Bovender Kunstrasen neu angesetzt worden Zwei BSV-Spieler hatten sich in häuslicher Quarantäne begeben. Ein Testergebnis liegt bereits vor und ist negativ - es ist das Ergebnis jenes Spielers, der am Dienstag noch im Mannschaftstraining gewesen ist. Eine Quarantäne der gesamten Mannschaft scheint damit eher unwahrscheinlich, selbst wenn das Ergebnis des zweiten Spielers, das noch nicht vorliegt, positiv wäre. Zwar ist dieser laut BSV-Abteilungsleiter Daniel Vollbrecht noch am vergangenen Wochenende dabei gewesen und habe am Montag noch Mitspieler getroffen, aber in diesem Fall würde sich das Gesundheitsamt wohl auf Kontaktnachverfolgung machen und keine Quarantäne für das gesamte Team aussprechen.

Auch der Kreispokal ist von Corona betroffen und damit auch Klaus Henkel in seiner Eigenschaft als Spielausschussvorsitzender des NFV-Kreises Göttingen-Osterode. Wie Henkel mitteilt, wurde die Partie zwischen Viktoria Bad Grund und dem FC Höherberg abgesetzt, weil beim FC coronatechnisch „etwas im Argen“ sei. Auch das Spiel zwischen Merkur Hattorf und Grün-Weiß Hagenberg findet nicht statt. Der Grund: Laut Henkel wurde ein Spieler von Hattorf positiv getestet. Die Mannschaft befindet sich in Quarantäne.

Mehr aktuelle Themen in Göttingen

Das hat auch Auswirkungen auf die Begegnung des SV Förste gegen die SG Niedernjesa, die ebenfalls abgesetzt worden ist: Der betroffene Akteur von Merkur Hattorf habe am vergangenen Wochenende noch in der 1. Kreisklasse A gegen Förste gespielt, und so fällt auch die Partie des SV gegen Niedernjesa aus. Im Kreispokal-Wettbewerb der Kreisliga und 1. Kreisklasse wurde darüber hinaus das Spiel zwischen Eintracht Wulften und dem SC Rosdorf abgesetzt.