09. März 2019 / 09:02 Uhr

Schalke-Schock: Daniel Caligiuri fällt vier bis sechs Wochen aus

Schalke-Schock: Daniel Caligiuri fällt vier bis sechs Wochen aus

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Daniel Caligiuri gehört zu den wichtigsten Spieler im Kader von Schalke 04.
Daniel Caligiuri gehört zu den wichtigsten Spieler im Kader von Schalke 04. © imago/Nordphoto
Anzeige

Daniel Caligiuri steht Schalke 04 im Abstiegskampf der Bundesliga vorerst nicht mehr zur Verfügung. Der Allrounder verletzte sich bei der Niederlage in Bremen und muss mehrere Wochen pausieren.

Anzeige
Anzeige

Dieser Ausfall tut dem FC Schalke 04 richtig weh: Allzweckwaffe Daniel Caligiuri war bei der 2:4-Niederlage gegen Werder Bremen einer der besten Spieler der strauchelnden Gelsenkirchener. Nun fällt der 31-Jährige nach Angaben des Vereins mit einem Riss der vorderen Syndesmose für "vier bis sechs Wochen" aus. Immerhin: Der zunäcsht befürchtete Wadenbeinbruch bestätigte sich nicht. Für Schalkes umstrittenen Trainer Domenico Tedesco ist es dennoch eine Hiobsbotschaft im sich anbahnenden Abstiegskampf.

Was war passiert? Kurz vor Spielende verletzte sich Caligiuri in der 86. Minute ausgerechnet in einem Zweikampf mit dem Bremer Fin Bartels, der nach fast anderthalb Jahren Leidenszeit sein Comeback auf Seiten des SVW feierte. Er krümmte sich am Boden und konnte den Platz nur gestützt auf zwei Betreuer wieder verlassen.

50 ehemalige Spieler des FC Schalke 04 und was aus ihnen wurde

Einst waren sie für den FC Schalke 04 aktiv. Aber was machen Raúl, Christoph Metzelder, Ivan Rakitic und Emile Mpenza heute? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Zur Galerie
Einst waren sie für den FC Schalke 04 aktiv. Aber was machen Raúl, Christoph Metzelder, Ivan Rakitic und Emile Mpenza heute? Der SPORTBUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. ©
Anzeige

Caligiuri-Erfahrung wird S04 im Abstiegskampf fehlen

Dabei hatte Caligiuri zuletzt als einer von ganz wenigen Schalkern Normalform demonstriert. Auch gegen Werder überzeugte er auf der rechten Defensivseite mit einer ansprechenden Leistung. Caligiuri absolvierte in dieser Saison bisher alle Bundesliga-Spiele für S04 - mit Ausnahme einer Partie, in der er eine Gelbsperre absaß.

Der Deutsch-Italiener kam im Januar 2017 vom VfL Wolfsburg zu den "Knappen", spielte zuvor lange für den SC Freiburg. Mit seiner Erfahrung hätte er S04 im Abstiegskampf gut zu Gesicht gestanden: Bislang kam Caligiuri in der Bundesliga 263 Mal zum Einsatz. In dieser Zeit schoss er 35 Tore und legte 45 weitere Treffer für Teamkollegen auf.


Hier abstimmen: Ist Tedesco noch der richtige Trainer für Schalke?

Mehr anzeigen

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN