13. Mai 2019 / 14:29 Uhr

20 Monate Fahrverbot: Drinkwater muss Führerschein nach Alkohol-Unfall abgeben

20 Monate Fahrverbot: Drinkwater muss Führerschein nach Alkohol-Unfall abgeben

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Chelseas Danny Drinkwater muss seinen Führerschein für eine lange Zeit abgeben. 
Chelseas Danny Drinkwater muss seinen Führerschein für eine lange Zeit abgeben.  © imago/Action Plus
Anzeige

An diesem Abend hielt er sich nicht an die Aufforderung in seinem Nachnamen, sondern fuhr unter Alkoholeinfluss noch Auto und verursachte einen Unfall. Das wird Danny Drinkwater nun zum Verhängnis - auf den englischen Nationalspieler kommt eine hohe Strafe zu. 

Anzeige
Anzeige

Diese Fahrt kommt dem englischen Nationalspieler teuer zu stehen. Danny Drinkwater vom FC Chelsea muss nach einem von ihm verursachten Autounfall unter Alkoholeinfluss seinen Führerschein für ein Jahr und acht Monate abgeben. Das entschied ein englisches Gericht am Montag. Drinkwater, der die Alkoholfahrt am Stockport Magistrates' Court einräumte, wurde außerdem zu 70 Stunden Sozialdienst verurteilt.

15 ehemalige England-Stars und was aus ihnen geworden ist

Three Lions on the shirt... Wie bei jedem Turnier gehen die Engländer wieder als Mitfavoriten in die WM. Zahlreiche Tragödien und einige Erfolge prägen die Geschichte der englischen Nationalmannschaft - und zahlreiche bekannte Spieler. Wir haben 15 der größten England-Stars unter die Lupe genommen und uns gefragt: Was machen sie eigentlich heute? Das Ergebnis findet ihr in der Galerie - klickt euch durch! Zur Galerie
"Three Lions on the shirt..." Wie bei jedem Turnier gehen die Engländer wieder als Mitfavoriten in die WM. Zahlreiche Tragödien und einige Erfolge prägen die Geschichte der englischen Nationalmannschaft - und zahlreiche bekannte Spieler. Wir haben 15 der größten England-Stars unter die Lupe genommen und uns gefragt: Was machen sie eigentlich heute? Das Ergebnis findet ihr in der Galerie - klickt euch durch! ©
Anzeige

Der 29-Jährige war im April in der Region Cheshire im Nordwesten Englands nachts mit seinem Auto gegen eine Wand gefahren. Drinkwater und zwei Beifahrerinnen, mit denen er auf dem Heimweg von einer Party gewesen sein soll, wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht involviert.

Mehr vom SPORTBUZZER

Drinkwaters letzter Einsatz für Chelsea über ein Jahr her

Auch sportlich läuft es für den früheren Profi von Leicester City schlecht. Unter Chelsea-Trainer Maurizio Sarri spielt Drinkwater keine Rolle mehr. In der abgelaufenen Premier-League-Saison bestritt er keine einzige Partie für die Blues, die vor Kurzem von der FIFA mit einer Transfersperre belegt worden sind. Sein letzter Einsatz in einem Pflichtspiel für Chelsea liegt schon mehr als ein Jahr zurück.

ANZEIGE: 50% aufs Set für deine Mannschaftsfahrt! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt