22. Juli 2019 / 13:23 Uhr

Danny Dubau wechselt zum TSV Kropp

Danny Dubau wechselt zum TSV Kropp

Sandrine Käthner
Kieler Nachrichten
Danny Dubau (li., Archivbild) wechselt vom TSV Schilksee zum TSV Kropp und bleibt der Fußball-Oberliga Schleswig-Holstein damit erhalten.
Danny Dubau (li., Archivbild) wechselt vom TSV Schilksee zum TSV Kropp und bleibt der Fußball-Oberliga Schleswig-Holstein damit erhalten. © Uwe Paesler
Anzeige

Der TSV Kropp verkündet zwei weitere Neuzugänge: Neben Henoc Matiya-Mayuma vom VFL Pinneberg wechselt außerdem Innenverteidiger Danny Dubau vom TSV Schilksee nach Kropp.

Anzeige
Anzeige

Der Kader des Oberligisten TSV Kropp wächst weiter: Neben dem 20-jährigen Stürmer Henoc Matiya-Mayuma, der vom VFL Pinneberg nach Kropp kommt, wird auch Danny Dubau den TSV-Kader verstärken. Der 22-jährige Verteidiger, der zuletzt für den TSV Schilksee auflief, misst stolze 1,94m und kann auf zehn Jahre Jugendfußball im Storchennest von Holstein Kiel zurückblicken.

Mehr aus der Oberliga Schleswig-Holstein

„Danny hat trotz seiner jungen Jahre im Fußball schon einiges mitgemacht und weiß von Hause aus, was in der Oberliga verlangt wird. Ein richtig guter Typ, der bei uns schnell angekommen ist und seit dem er dabei ist intensiv daran arbeitet, schnellstmöglich dem Team helfen zu können!“, ist Trainer Dirk Asmussen überzeugt. Und auch Matiya-Mayuma hinterließ bisher einen positiven Eindruck. Obwohl er zuletzt durch viele kleinere Verletzungen immer wieder zurückgeworfen wurde, weise er sowohl den Ehrgeiz als auch das Potenzial vor, sich in der Oberliga etablieren zu können.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt