20. April 2022 / 15:34 Uhr

Offiziell: Darmstadt-Cheftrainer Torsten Lieberknecht verlängert Vertrag bis 2025

Offiziell: Darmstadt-Cheftrainer Torsten Lieberknecht verlängert Vertrag bis 2025

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Torsten Lieberknecht hat seinen Vertrag bei Darmstadt 98 verlängert.
Torsten Lieberknecht hat seinen Vertrag bei Darmstadt 98 verlängert. © IMAGO/Jan Huebner
Anzeige

Gute Nachrichten für Zweitligist Darmstadt 98. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, verlängert Cheftrainer Torsten Lieberknecht seinen Vertrag frühzeitig bis 2025.

Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 und Chefcoach Torsten Lieberknecht haben sich auf eine langfristige Zusammenarbeit geeinigt. Der 48 Jahre alte Trainer verlängerte seinen bis 2023 gültigen Vertrag um zwei Jahre und ist nun bis 30. Juni 2025 gebunden, wie die Lilien am Mittwoch mitteilten. Der Vertrag soll ligaunabhängig gelten. "Torsten und allen Verantwortlichen hier ist es wichtig, von Kontinuität und Identifikation nicht nur zu reden, sondern sie auch zu leben", sagte Sportchef Carsten Wehlmann.

Anzeige

Auch Lieberknecht ist zufrieden. "Vom ersten Tag an habe ich mich in der Stadt und im Verein sehr wohlgefühlt. Meine Hoffnungen und Erwartungen an den Klub sowie meine Aufgabe hier haben sich bestätigt", sagte der Trainer. Beim Gastspiel beim FC St. Pauli am Samstagabend (20.30 Uhr/Sport1 und Sky) fehlt Lieberknecht wegen einer Gelbsperre.

Die Darmstädter stehen unter Lieberknecht mitten im Kampf um den Aufstieg in die Bundesliga. Mit 51 Punkten befinden sich die Lilien zwar momentan auf dem vierten Platz, der Abstand zu einem direkten Aufstiegsrang beträgt allerdings nur drei Punkte. Im Rennen um den Sprung ins Oberhaus konkurriert Darmstadt auf den letzten Metern mit dem FC St. Pauli, Werder Bremen und Spitzenreiter Schalke 04.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.