31. Dezember 2018 / 08:30 Uhr

Darts-WM: Van Gerwen demontiert Anderson – Jetzt Finale gegen „Bully Boy“ Smith

Darts-WM: Van Gerwen demontiert Anderson – Jetzt Finale gegen „Bully Boy“ Smith

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Michael van Gerwen (l.) steht bei der Darts-WM 2019 nun im Finale gegen „Bully Boy“ Michael Smith.
Michael van Gerwen (l.) steht bei der Darts-WM 2019 nun im Finale gegen „Bully Boy“ Michael Smith. © 2018 Getty Images
Anzeige

Was für eine Demonstration: Darts-Superstar Michael van Gerwen hat das Finale der Darts-WM 2019 nach einem deutlichen 6:1-Sieg über Gary Anderson erreicht. Dort trifft er nun auf den „Bully Boy“ Michael Smith.

Anzeige
Anzeige

Der niederländische Weltranglistenerste Michael van Gerwen hat mit einer Machtdemonstration den Einzug ins Finale der Darts-WM perfekt gemacht. „The Green Machine“ besiegte in der Vorschlussrunde am späten Sonntagabend seinen langjährigen Rivalen Gary Anderson deutlich mit 6:1 und steht damit zum vierten Mal im Endspiel des wichtigsten Turniers des Jahres. Van Gerwen strebt dort seinen dritten Titel nach 2014 und 2017 an.

Alle Sieger der PDC Darts-WM

<b>Phil Taylor</b>: 14 Titel bei der PDC Darts-WM (1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2009, 2010, 2013) Zur Galerie
Phil Taylor: 14 Titel bei der PDC Darts-WM (1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2009, 2010, 2013) ©
Anzeige

„Bully Boy“ Smith ist Gegner von Michael van Gerwen

Im Finale trifft „MvG“ an Neujahr (21 Uhr, Sport1 und DAZN) auf den Engländer Michael „Bully Boy“ Smith, der zuvor Landsmann Nathan Aspinall mit 6:3 bezwungen hat. Van Gerwen hat 25 von 31 bisherigen Duellen gegen Smith gewonnen. Für den 28-Jährigen Briten ist es das erste WM-Finale seiner Karriere.

Deshalb kommentiert Shorty nicht bei der WM 2019

Beim wichtigsten Turnier der Welt sind viele heiße Anwärter schon früh ausgeschieden. Peter Wright aus Schottland erwischte es genauso in seinem ersten Spiel wie den Holländer Raymond van Barneveld und Simon Whitlock aus Australien. Auch Weltmeister Rob Cross und Europameister James Wade aus England spielten keine Rolle.

Darts-WM: Die verrücktesten Kostüme der Fans im Ally Pally

Die verrücktesten Kostüme der Fans im Ally Pally Zur Galerie
Die verrücktesten Kostüme der Fans im Ally Pally © Getty
LESENSWERT

ANZEIGE: Hoodie und T-Shirt mit deinem Vereinsnamen! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt