29. November 2019 / 13:20 Uhr

Das sind die Halbfinal-Partien im Oberen und Unteren Kreispokal Prignitz/Ruppin

Das sind die Halbfinal-Partien im Oberen und Unteren Kreispokal Prignitz/Ruppin

Linda Kollmann
Märkische Allgemeine Zeitung
Benjamin Anders (I.) und Mike Schläger haben am Freitagmittag die Viertelfinalpartien ausgelost.
Benjamin Anders (I.) und Mike Schläger haben am Freitagmittag die Halbfinalpartien ausgelost. © Dirk Becker
Anzeige

Oberer und Unterer Kreispokal Prignitz/Ruppin: Die letzten vier Mannschaften kennen seit Freitagmittag ihren Gegner im Halbfinale.

Anzeige
Anzeige

Es wird immer ernster! Seit Freitagmittag wissen die jeweils verbliebenen Mannschaften im Kreis Prignitz-Ruppin ihren letzten Gegner, den sie auf dem Weg ins Finale ausschalten müssen. In Neuruppin zogen der Vorsitzende des Kreises, Mike Schläger, und Losfee Benjamin Anders die Halbfinal-Partien. Im Unteren Kreispokal sind mit dem Pankower SV II und dem Putlitzer SV II zwei Mannschaften aus den Kreisklassen und mit Eintracht Alt Ruppin II und dem BoxSV Wittenberge zwei Vertreter aus den Kreisligen verblieben. Im Oberen Kreispokal kicken Eintracht Alt Ruppin und Union Neuruppin in der Landesklasse, während der MSV Neuruppin II und Rot-Weiß Kyritz als Kreisoberligisten Heimrecht hätten. Gespielt werden soll übrigens am Wochenende des 14. und 15. März 2020. Alle Partien im Überblick:

Unterer Kreispokal

  • Pankower SV Rot-Weiß II – Eintracht Alt Ruppin II
  • Putlitzer SV II – BoxSV Wittenberge

Fotos: Alle Entscheidungen des Fußballjahres 2018/2019 im Fußballkreis Prignitz/Ruppin in der Zusammenfassung.

Alle Entscheidungen des Fußballjahres 2018/2019 im Fußballkreis Prignitz/Ruppin in der Zusammenfassung. Zur Galerie
Alle Entscheidungen des Fußballjahres 2018/2019 im Fußballkreis Prignitz/Ruppin in der Zusammenfassung. ©

Oberer Kreispokal

Mehr anzeigen
  • MSV 1919 Neuruppin II – Union Neuruppin
  • Rot-Weiß Kyritz – Eintracht Alt Ruppin