30. September 2019 / 15:57 Uhr

David Michel bringt Potsdamer Kickers mit Tor aus 60 Metern schnell auf Siegerstraße (mit Galerie)

David Michel bringt Potsdamer Kickers mit Tor aus 60 Metern schnell auf Siegerstraße (mit Galerie)

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
IMG_4469
IMG_4469 © Marius Böttcher
Anzeige

Landesklasse West: David Michel erzielt sensationelles Tor aus über 60 Metern.

Anzeige
Anzeige

Potsdamer KickersLangener SV 5:1 (2:1). Tore: 1:0 David Michel (9.), 2:0 Niclas Donatz (33.), 2:1 Hendrik Pohl (38.), 3:1, 4:1 Tim Schneider (70., 87.), 5:1 Nick Fahrenkrug (89.).

Die Kickers aus Potsdam empfingen den Langener SV und nach nicht ein mal zehn Minuten sorgte Kickers-Verteidiger David Michel für die Szene des Spiels: Sein Befreiungsschlag aus gut 60 Metern ging über den Torwart der Langener hinweg ins Netz und bescherte der Elf von Trainer Thomas Welskopf eine frühe 1:0 Führung.

Mehr aus der Landesklasse

Die Gäste konnten aber auf dem kleinen Platz lange Zeit gut dagegen halten und boten den Zuschauern eine intensive Partie. Erst nach einer halben Stunde schafften es die Potsdamer sich spielerisch durchzusetzen und nach einer starken Flanke erzielte Niclas Donatz den zweiten Treffer für die Hausherren. Kurze Zeit später konnten die Gäste dann auf 2:1 verkürzen, womit es auch in die Pause ging. "Nach dem Anschlusstreffer ist das Momentum eher auf unserer Seite“, sagte LSV-Coach Silvano Fiore.

Nach rund einer Stunde Spielzeit hatten die Gäste dann die Chance die Partie auszugleichen, doch der Distanzschuss von Abdulwalid Hakimi knallte nur an die Latte. In der Folge konnten die Langener das Tempo der Kickers dann nicht mehr mitgehen. Allen voran zeigte Tim Schneider eine starke zweite Hälfte und erzielte das 3:1 und 4:1 für die Gastgeber, die am Ende durch ein weiteres Tor von Nick Fahrenkrug das Spiel souverän mit 5:1 gewinnen konnten.

In Bildern: Der Langener SV geht bei den Potsdamer Kickers unter.

Am Ende wurde es doch noch deutlich: Am 6. Spieltag der Landesklasse West besiegten die Potsdamer Kickers den Aufsteiger Langener SV mit 5:1. David Michel und Niclas Donatz brachten die Hausherren in Front, noch vor der Pause verkürzte aber Hendrik Pohl. Ein Doppelpack von Tim Schneider und Nick Fahrenkrug sorgten für die weiteren Treffer.. Zur Galerie
Am Ende wurde es doch noch deutlich: Am 6. Spieltag der Landesklasse West besiegten die Potsdamer Kickers den Aufsteiger Langener SV mit 5:1. David Michel und Niclas Donatz brachten die Hausherren in Front, noch vor der Pause verkürzte aber Hendrik Pohl. Ein Doppelpack von Tim Schneider und Nick Fahrenkrug sorgten für die weiteren Treffer.. © Marius Böttcher
Anzeige

Thomas Welskopf zeigte sich mit der Leistung seiner Mannschaft sehr zufrieden: "Wir waren die klar bessere Mannschaft und hätten gerade in der Schlussphase der Partie noch das eine oder andere Tor mehr schießen können." Für die Langener war es das dritte Auswärtsspiel und auch die dritte Pleite - nach zwei 0:6-Niederlagen folgte diesmal ein 1:5. „Das Ergebnis spiegelt nicht unbedingt den Spielverlauf wider und ist zwei Tore zu hoch. Unsere Auswärtsbilanz ist frustrierend, es muss sich etwas ändern“, fand Fiore.

Potsdamer Kickers: Aurin – Mühle, Michel, Brunzlow, Elke – Müggenburg (82. Tuczek), Schuchardt, Schneider, Haqi (62.Nwosu), Donatz (73. Taubert) – Fahrenkrug.

Langener SV: Sascha Hädicke – Paul Bernhardt, Nicklas Hack, Philipp Zander – Marius Bachmann, Marcel Wernecke, Mostafa Babakhani, Nico Wagner, Hendrik Pohl, Abdulwalid Hakimi – Enrico Pfefferle.

Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN