19. März 2021 / 14:19 Uhr

DAZN-Experte Kneißl über Leipzigs Gegner Bielefeld: "Kramer will RB-Fußball spielen lassen"

DAZN-Experte Kneißl über Leipzigs Gegner Bielefeld: "Kramer will RB-Fußball spielen lassen"

Stephanie Riedel
Leipziger Volkszeitung
DAZN-Experte Sebastian Kneißl (links) spricht vor dem Spiel von RB Leipzig bei Arminia Bielefeld über DSC-Trainer Frank Kramer.
DAZN-Experte Sebastian Kneißl (links) spricht vor dem Spiel von RB Leipzig bei Arminia Bielefeld über DSC-Trainer Frank Kramer. © Getty Images/IMAGO/Team 2 (Montage)
Anzeige

Vor dem Gastspiel der Roten Bullen auf der Bielefelder Alm hat der SPORTBUZZER mit DAZN-Experte Sebastian Kneißl gesprochen. Der neue DSC-Coach Frank Kramer leitete beim österreichischen Meister in Salzburg die Nachwuchsabteilung – hat also RB-DNA im Blut – weshalb der 38-jährige TV-Mann und Ex-Profi vom FC Chelsea vor den Arminen warnt. Denn der Aufsteiger hat wieder Fahrt aufgenommen.

Leipzig. Das nennt man Einsatz. DAZN-Experte Sebastian Kneißl hat mitten in der Nacht noch über Spieltagsanalysen getüftelt. Nur einige Stunden später warf der 38-jährige Ex-Profi vom FC Chelsea einen Blick auf die anstehende Freitagspartie der Nagelsmann-Crew bei der Kramer-Truppe. Die Roten Bullen treten 20.30 Uhr (DAZN) bei Arminia Bielefeld gegen den Ball. Warum das Match für den Titelaspiranten aus Leipzig kein leichtes Unterfangen wird und eigentlich ein Duell RB gegen RB ist, hat Kneißl im SPORTBUZZER-Interview verraten.

Anzeige

SPORTBUZZER: Am Freitag stehen sich Titelaspirant RB Leipzig und Arminia Bielefeld gegenüber. Ein ungleiches Duell?

Sebastian Kneißl (38): Durch den Trainerwechsel erzeugt das Duell viel Spannung, weil die Arminia in den letzten zwei, drei Spielen bisschen Fahrt aufgenommen hat. Der DSC hat Situationen konsequent genutzt – ein erster Schritt nach vorn. Ich bin von der Herangehensweise unter Frank Kramer sehr angetan. Das lässt mich mit Vorfreude auf das Spiel blicken. RB ist eine Nummer. Aber ich bin von einem deutlichen Sieg abgerückt.

Der DSC setzte ein Ausrufezeichen in Leverkusen. Ist Kramer der Impulsgeber für den Aufsteiger Arminia im Kampf um den Klassenerhalt?

Was bedeutet ein neuer Impuls? Tatsächlich, dass die Spieler Feuer fangen. Gerade die, die hinten dran stehen – Stichwort Arne Maier – der wieder eine feste Größe ist und gegen Leverkusen stark gespielt hat. Das Einbauen junger Spieler und ein neues Spielsystem haben bis dato auch geklappt. Impuls ja, aufgrund der Ergebnisse und Spielweise. Dennoch ist das übergeordnete Wort für mich bei Arminia: Perspektive. Frank Kramer wurde für die Zukunft geholt. Es kann mit ihm auch in zweite Liga gehen.

DSC-Keeper Stefan Ortega monierte das sportliche Auftreten der Truppe. Ist ein Trainerwechsel erfrischend für die Bielefelder Crew?


Bin ich einer der unangefochtenen Spieler beim vorigen Trainer? Dann muss ich jetzt um meinen Stammplatz bibbern. Für alle anderen ist es eine Chance. Insgesamt hat man rausgehört, dass der Fußball bei der Arminia offensiver sein soll, dass der Fußball zu defensiv gewesen sei – unter anderem von Ortega. Im Spiel gegen Leverkusen war er nun der Spieler mit den meisten Ballaktionen. Er ist ein Führungsspieler, keine Frage.

Aber?

Die Herangehensweise eines Fußballers ist Folgende: Du willst in die gegnerische Hälfte, in den 16er, den Ball im Tor sehen, auf deinen Mitspieler draufspringen und jubeln. Du willst nicht nur das eigene Tor verteidigen. Kramer will RB-Fußball spielen lassen. Deshalb bin ich auf Freitag gespannt. RB gegen RB – die Denkweise und Spielphilosophie beider Trainer.

Mehr zu RB Leipzig

Der neue DSC-Coach leitete beim österreichischen Meister in Salzburg die Nachwuchsabteilung: Hat Kramer mit RB-DNA im Blut gegen die Leipziger Bullen eine Chance?

Wenn Du bei RB gearbeitet hast musst zu zwangsläufig die Spielphilosophie unterstützen. Das ist eine attraktive und aktive Spielweise. Du musst als Spieler durchgehend online sein. Bei Julian Nagelsmann wirst du bewusst mit Informationen überladen, das ist kein Geheimnis. Bei ihm gibt es weit über 60 geltende Spielprinzipien. Ich bezweifle, dass die Arminia die alle kennt.

Abwehr-Ass Dayot Upamecano fehlt im Nagelsmann-Aufgebot. Ein Vorteil für den DSC?

Dafür steht Ibrahima Konaté hinten drin. Die individuelle Qualität der Leipziger ist unbestritten. Dennoch: Durch Zusammenhalt und Einsatz individueller Stärken kann die Arminia viel wett machen. Die spielen wieder Fußball, der Spaß macht: Umschaltspiel, Tempo, Ballbesitz. RB muss das anpassen. Die versuchen schnell durch die Mitte nach vorne zu spielen. Das wird so nicht gegen die Arminia passieren.

Arminia Bielefeld gegen RB Leipzig: Die Gegner im Check

Das ist die RB-Bilanz gegen den DSC: zwei Siege und ein Unentschieden. Ihr Tipp?

Anzeige

Ich gebe nie einen Tipp ab. Ich lerne aus Fehlern, denn ich habe mich schon oft genug in die Nesseln gesetzt. Das Schöne ist, dass ich als Experte bei DAZN Fußball schauen kann. Letzten Endes gilt es das für mich zu feiern. Ich freue mich einfach nur auf ein attraktives Spiel, hoffentlich auch mit Toren und dass wir viel analysieren können.