19. November 2020 / 10:55 Uhr

Dean Hirschmann verlässt den SVE Comet Kiel

Dean Hirschmann verlässt den SVE Comet Kiel

Michael Felke
Kieler Nachrichten
Dieses Bild wird es in Zukunft nicht mehr geben: Dean Hirschmann im Trikot des SVE Comet Kiel.
Dieses Bild wird es in Zukunft nicht mehr geben: Dean Hirschmann im Trikot des SVE Comet Kiel. © Karsten Freese
Anzeige

Einen personellen Verlust muss der SVE Comet Kiel hinnehmen. Defensivspieler Dean Hirschmann wird den Landesligisten in der Winterpause aus beruflichen Gründen Richtung Hamburg verlassen.

Anzeige

„Das ist ein herber Verlust. Dean hat in den letzten zwei Jahren eine gute Entwicklung gemacht. Aus der Not haben wir ihn mal als Innenverteidiger einsetzen müssen, und da hat er gleich eingeschlagen. Menschlich ein toller Typ, der auf dem Platz alles gibt. Auf Dean kann ich mich immer voll und ganz verlassen. Der hat immer seine Leistung auf den Platz gebracht. Ein echter Typ, der seine Mitspieler puscht und Stimmung reinbringt. Davon gibt es heute nicht mehr viele“, trauert SVE-Trainer Mark Hungerecker dem 27-jährigen Defensivspieler jetzt schon nach.