22. Februar 2021 / 10:35 Uhr

DEL veröffentlicht weiterführenden Spielplan: Mannheim ist Wolfsburgs erster Gegner aus der Gruppe Süd

DEL veröffentlicht weiterführenden Spielplan: Mannheim ist Wolfsburgs erster Gegner aus der Gruppe Süd

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Wiedersehen mit den Adlern: Die Grizzlys Wolfsburg (h.) treffen am 22. März mit Mannheim erstmals in dieser Saison auf ein Team der Gruppe Süd.
Wiedersehen mit den Adlern: Die Grizzlys Wolfsburg (h.) treffen am 22. März mit Mannheim erstmals in dieser Saison auf ein Team der Gruppe Süd. © Grizzlys Wolfsburg/City-Press Gmbh
Anzeige

Die DEL hat den Spielplan für den zweiten Teil der Eishockey-Saison veröffentlicht. An 14 Spieltagen (Hin- und Rückspiel) spielen die sieben Teams der Gruppe Nord gegen die sieben Mannschaften der Gruppe Süd. Los geht es für die Grizzlys Wolfsburg mit zwei Auswärtsspielen innerhalb von 24 Stunden.

Anzeige

Die DEL ist in ihren regionalen Gruppen bisher gut durch die Corona-Saison gekommen, bislang fiel nur die Partie der Grizzlys Wolfsburg in Köln aus. Damit steht der geplanten Verzahnung (Einfach-Runde, 14 weitere Partien; Tabellenwertung aber weiter in der eigenen Gruppe) nichts im Wege. „Der Spielplan und die Zeiten liegen in der Schublade“, sagte Wolfsburgs Manager Charly Fliegauf. Jetzt ist klar, wie es nach dem 17. März weitergeht.

Anzeige

Denn die DEL hat den Spielplan für den zweiten Teil der Eishockey-Saison veröffentlicht. An 14 Spieltagen mit Hin- und Rückspiel treffen die Mannschaften der Gruppe Nord auf die Teams der Gruppe Süd. Los geht es am 20. März zwischen den Nürnberg Ice Tigers und den Iserlohn Roosters (17.30 Uhr).

Mehr über die Grizzlys Wolfsburg

Am 22. März steigen die Grizzlys ein, sind ab 18.30 Uhr zu Gast bei Ex-Trainer Pavel Gross und den Adlern Mannheim, tags darauf geht es zur gleichen Zeit auswärts gegen die Schwenninger Wild Wings. Beschließen wird das Team von Pat Cortina die Hauptrunde mit einem Heimspiel gegen die Straubing Tigers am 18. April (14.30 Uhr).

Nach der Gruppenphase wird es Playoff-Spiele im Modus Best of 3 um den Titel geben. Die ersten vier Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für das Viertelfinale (Start am 20, April). Dieses wird dabei gruppenintern gespielt, das Halbfinale dann über Kreuz.


Der Spielplan der Grizzlys im Überblick:

1. Spieltag
Montag, 22.03.21 | 18.30 Uhr
Adler Mannheim - Grizzlys

2. Spieltag
Dienstag, 23.03.21 | 18.30 Uhr
Schwenninger Wild Wings - Grizzlys

3. Spieltag
Donnerstag, 25.03.21 | 20.30 Uhr
Grizzlys - Adler Mannheim

4. Spieltag
Sonntag, 28.03.21 | 19.30 Uhr
ERC Ingolstadt - Grizzlys

5. Spieltag
Dienstag, 30.03.21 | 18.30 Uhr
Grizzlys - Augsburger Panther

6. Spieltag
Dienstag, 01.04.21 | 19.30 Uhr
Nürnberg Ice Tigers - Grizzlys

7. Spieltag
Sonntag, 04.04.21 | 17 Uhr
Grizzlys - Nürnberg Ice Tigers

8. Spieltag
Dienstag, 06.04.21 | 18.30 Uhr
Grizzlys - Schwenninger Wild Wings

9. Spieltag
Donnerstag, 08.04.21 | 20.30 Uhr
EHC Red Bull München - Grizzlys

10. Spieltag
Freitag, 09.04.21 | 19.30 Uhr
Augsburger Panther - Grizzlys

11. Spieltag
Montag, 12.04.21 | 18.30 Uhr
Grizzlys - ERC Ingolstadt

12. Spieltag
Dienstag, 13.04.21 | 20.30 Uhr
Grizzlys - EHC Red Bull München

13. Spieltag
Freitag, 16.04.21 | 19.30 Uhr
Straubing Tigers - Grizzlys

14. Spieltag
Sonntag, 18.04.21 | 14.30 Uhr
Grizzlys - Straubing Tigers