11. September 2019 / 11:48 Uhr

Dennis Aogo nicht beim 96-Training: Debüt gegen Bielefeld steht auf der Kippe

Dennis Aogo nicht beim 96-Training: Debüt gegen Bielefeld steht auf der Kippe

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dennis Aogo (links) fehlte am Mittwoch krankheitsbedingt beim Training.
Dennis Aogo (links) fehlte am Mittwoch krankheitsbedingt beim Training. © Florian Petrow
Anzeige

Er hatte sich im Geheimtest gegen Werder Bremen (0:1) für die Startelf von Hannover 96 empfohlen. Doch am Mittwoch fehlte der Dennis Aogo beim Training. Ob er am Samstag gegen Arminia Bielefeld spielen kann, ließ 96 offen.

Anzeige
Anzeige

Am Mittwochvormittag hatte Hannover 96 sowohl gute als auch schlechte Nachrichten zu vermelden. Die gute Nachricht ist, dass Waldemar Anton, Marvin Bakalorz und Hendrik Weydandt nach einem oder einem halben Tag Pause wieder auf der Mehrkampfanlage trainierten. Doch dafür fehlte ein anderer Spieler: 96-Neuzugang Dennis Aogo. Aogo liegt flach. Er liege krank zu Hause, erklärte 96. Der Einsatz am Samstag gegen Bielefeld steht auf der Kippe.

Aogo bringt Stabilität

Dabei war der Startelfplatz Aogo eigentlich sicher gewesen. Beim Geheimtest gegen Werder Bremen (0:1) machte er seine Sache im Zentrum gut und brachte Stabilität in das 96-Mittelfeld. Genauso im Test gegen die U 23. Die geplante Medienrunde am Mittwochmittag sagte 96 knapp anderthalb Stunden vor dem angesetzten Termin ab. Aogo hatte seinen ersten Auftritt im 96-Trikot schon gut geplant, Frau Ina sollte aus Berlin in die HDI-Arena kommen. "Es wird sicherlich auch ein aufregendes Spiel und ich hoffe, dass ich auf dem Platz stehen kann, auch von Anfang an. Das wird dann der Trainer entscheiden", sagte der defensive Mittelfeldspieler noch am Dienstag bei 96TV. Fraglich ist nun, ob der Ex-Stuttgarter bis Samstag wieder fit wird, wenn Hannover 96 Arminia Bielefeld (13 Uhr) zu Gast hat.

Mehr zu Hannover 96

So posten die 96-Spielerfrauen bei Instagram über ihre Männer

Strong Team: Ina und Dennis Aogo zeigen sich innig, den Followern gefällt's. Zur Galerie
"Strong Team": Ina und Dennis Aogo zeigen sich innig, den Followern gefällt's. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt