24. April 2018 / 11:44 Uhr

Dennis Laule verlässt SV BW Bilshausen, Denny Cohrs kommt

Dennis Laule verlässt SV BW Bilshausen, Denny Cohrs kommt

Andreas Fuhrmann
Göttinger Tageblatt
Fußball / Bezirksliga / FC Northeim II vs. BW Bilshausen

Northeim (rot/gelb): Dennis Moschanin wird von 
Bilshausens TW Dennis Laule von den Beinen geholt = Elfmeter


Foto: Helge Schneemann/HS

170319_Dudsp-FB Northeim Bilshausen_HS
Sport,Fußball-Bezirksliga,Männer
am 19.03.17 in Northeim, Gustav-Wegener-Stadion, Niedersachsen
Torwart Dennis Laule verlässt Bilshausen zum Saisonende. © Schneemann
Anzeige

SV BW Bilshausen: Kapitän geht von Bord - Cohrs kommt.

Anzeige
Anzeige

Der langjährige Kapitän und Rückhalt Dennis Laule wird den Bezirksligisten SV BW Bilshausen nach viereinhalb Jahren zum Ende der Saison verlassen und zurück zu seinem Heimatverein SV RW Hörden wechseln. Das vermeldet der SV BW Bilshausen auf seiner Internetseite.

Über die Beweggründe des Wechsels machte der Verein keine Angaben. Schließlich habe Laule noch 13 Spiele vor sich, um seinen Kasten sauber zu halten.

Die Fußball-Saison 2017/18 in der Region Göttingen/Eichsfeld in Bildern.

Fußball Landesliga: SCW Göttingen (weiß) vs. MTV Wolfenbüttel (blau)  Zur Galerie
Fußball Landesliga: SCW Göttingen (weiß) vs. MTV Wolfenbüttel (blau)  ©
Mehr zum Thema SV BW Bilshausen

Für die neue Saison konnten sich die Blau-Weißen die Dienste von Denny Cohrs sichern. Der oberligaerfahrene Torhüter wechselt vom SV Höckelheim an den Sandweg. "Damit kann die Lücke, die Dennis hinterlassen wird, sofort wieder geschlossen werden", heißt es weiter. "Der SV BW Bilshausen freut sich auf die Zusammenarbeit mit Denny Cohrs, der über enorm viel Erfahrung, eine super Strafraumbeherschung sowie extreme Reflexe und weite Abschläge verfügt."