18. März 2020 / 12:12 Uhr

Der Abwehrchef bleibt: TSV Havelse verlängert Vertrag mit Niklas Tasky

Der Abwehrchef bleibt: TSV Havelse verlängert Vertrag mit Niklas Tasky

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Bleibt dem TSV Havelse erhalten: Abwehrhüne Niklas Tasky.
Bleibt dem TSV Havelse erhalten: Abwehrhüne Niklas Tasky. © CHRISTIAN HANKE / TSV Havelse
Anzeige

Der TSV Havelse bastelt in der aktuellen Spielpause an der Zukunft. Abwehrchef Niklas Tasky hat seinen Vertrag beim Regionalligisten um ein weiteres Jahr verlängert.

Anzeige
Anzeige

Gespielt wird in der Regionalliga Nord derzeit nicht, die Liga liegt wegen des Coronavirus erstmal auf Eis. Auch beim TSV Havelse stehen die Uhren deshalb aktuell still - zumindest, was die sportliche Aktivität angeht. Denn die Planungen für die kommende Saison laufen auch in der Spielpause weiter.

Am Mittwoch gaben die Garbsener die Vertragsverlängerung mit Führungsspieler Niklas Tasky bekannt. Der 29-jährige Abwehrchef verlängert seinen Kontrakt beim TSV um ein weiteres Jahr bis 2021.

Alle Transfers im Überblick: Das hat sich bei Hannovers Regionalligisten in der Winterpause getan

Die Trainer Martin Polomka (links, HSC Hannover), Jan Zimmermann (Mitte, TSV Havelse) und Christoph Dabrowski (rechts, Hannover 96 II) sind in der Winterpause auf dem Transfermarkt aktiv geworden.  Zur Galerie
Die Trainer Martin Polomka (links, HSC Hannover), Jan Zimmermann (Mitte, TSV Havelse) und Christoph Dabrowski (rechts, Hannover 96 II) sind in der Winterpause auf dem Transfermarkt aktiv geworden.  ©

"Das Umfeld sucht seinesgleichen in der Region"

"Der TSV Havelse ist für mich die Nummer 1 in der Region. Da ich aus Hannover komme und auch hier weiterhin leben möchte, bin ich froh eine weitere Saison in Havelse spielen zu können. Viele Leistungsträger und Freunde wie Tobias Fölster, Yannik Jaeschke und Deniz Cicek bleiben dem Verein erhalten, sodass auch ich meine Zukunft weiter in Havelse sehe", wird Tasky in einer Pressemitteilung zitiert. "Das Umfeld und die Arbeit im Verein sucht seinesgleichen in der Region. Einen Betreuer wie Josef Dikutz zu haben, welcher sich mit voller Leidenschaft in den Dienst der Mannschaft stellt, ist nicht selbstverständlich.“

Auch Trainer Jan Zimmermann ist glücklich darüber, dass Tasky sein Arbeitsverhältnis in Havelse nochmals ausgedehnt hat: "Ich freue mich, dass wir mit Niklas einen unserer Führungsspieler und Leistungsträger weiter an uns binden konnten und er auch nächste Saison das Havelser Trikot tragen wird."

Mehr Amateurfußball in der Region

Das sind die Bilder der Saison 2019/20 in Hannovers Amateurfußball

Kirchdorfs Jan-Erik Berkenkamp köpft ein zum zwischenzeitlichen 3:1, SV Wilkenburgs Keeper Burhan Öztürk ist chancenlos, trifft mit dem Fuß nur die Nase des Kirchdorfers. Zur Galerie
Kirchdorfs Jan-Erik Berkenkamp köpft ein zum zwischenzeitlichen 3:1, SV Wilkenburgs Keeper Burhan Öztürk ist chancenlos, trifft mit dem Fuß nur die Nase des Kirchdorfers. ©

SPORTREDAKTION HANNOVER

Die aktuellen TOP-THEMEN
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt