27. Mai 2019 / 18:42 Uhr

Der erste Neuzugang steht fest: Orhan Ademi kehrt zu Eintracht Braunschweig zurück 

Der erste Neuzugang steht fest: Orhan Ademi kehrt zu Eintracht Braunschweig zurück 

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Orhan Ademi spielt in der kommenden Saison wieder für Eintracht Braunschweig. 
Orhan Ademi spielt in der kommenden Saison wieder für Eintracht Braunschweig.  © imago images / foto2press
Anzeige

Eintracht Braunschweig hat sich mit einem Rückkehrer verstärkt: Orhan Ademi wechselt von den Würzburger Kickers zurück zu den Löwen und erhält einen Vertrag bis 2021. 

Anzeige
Anzeige

Die Rückkehr ist perfekt: Orhan Ademi, der bereits von 2012 bis 2016 für Eintracht Braunschweig spielte, kehrt zu den Löwen zurück. Der Stürmer wechselt von den Würzburger Kickers zurück nach Niedersachsen und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

Rau und Ademi glücklich

Aufsichtsratsmitglied Tobias Rau freut sich auf den Rückkehrer: "Nach dem Abschied aus Braunschweig haben wir seinen weiteren Werdegang verfolgt. Orhan ist in den vergangenen Jahren auf dem Platz und auch als Persönlichkeit gereift. Die 13 erzielten Treffer in der abgelaufenen Saison sind ein Beleg dafür“, sagte er.

Und auch Ademi ist überglücklich, wieder in Braunschweig zu sein. "Ich habe immer den Löwen im Herzen getragen und verfolgt, was in Braunschweig vor sich ging. Ich bin glücklich, dass es geklappt hat und freue mich auf die neue Aufgabe."

Noten für die Löwen: So waren die Spieler von Eintracht Braunschweig gegen Cottbus in Form.

Jasmin Fejzic: Bekam lange Zeit so gut wie gar nichts auf seinen Kasten, beim Elfer ohne Chance. Auch in der Schlussphase souverän. Note: 2. Zur Galerie
Jasmin Fejzic: Bekam lange Zeit so gut wie gar nichts auf seinen Kasten, beim Elfer ohne Chance. Auch in der Schlussphase souverän. Note: 2. ©
Anzeige

ANZEIGE: Dein Trainingsset für die Saisonvorbereitung! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Peine
Sport aus aller Welt