28. Mai 2021 / 11:52 Uhr

Der SPORTBUZZER-Podcast zu RB Leipzig: Gern geschehen, Julian Nagelsmann!

Der SPORTBUZZER-Podcast zu RB Leipzig: Gern geschehen, Julian Nagelsmann!

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Guido Schäfer und Meigl Hoffmann lassen sich durch das Ende der Bundesliga-Saison nicht stoppen.
Guido Schäfer und Meigl Hoffmann lassen sich durch das Ende der Bundesliga-Saison nicht stoppen. © Jörg Singer / Getty Images
Anzeige

Die Bundesliga-Saison ist zu Ende. Zeit also, um Abschied zu nehmen für "Die Rückfallzieher" Guido Schäfer und Meigl Hoffmann. Nicht von ihrem Podcast natürlich, sondern zum Beispiel von RB Leipzigs Coach Julian Nagelsmann. Immerhin: Fußball wird weiter gespielt, in der Champions League, bei der anstehenden EM. Personalien gibt's auch. Gesprächsstoff ist für die zwei lustigen Drei also reichlich vorhanden.

Leipzig. "Die Rückfallzieher" Meigl Hoffmann und Guido Schäfer binden bei ihrem jüngsten Hörgenuss kein rosa Schleifchen um Gewesenes (Bundesliga) und Aktuelles (Wetter), packen die Grätsche aus. Erstes Opfer der rüstigen Alt-Herren-Fußballer: der Sportkamerad Petrus. Auf Regen kommt: Regen, Regen, Regen. Sprach-Ästhet Hoffmann erinnert in diesem Zusammenhang an einen Deutschland-Besuch von Ronald Reagan und eine damalige Meisterleistung aus seiner Spitzen-Feder: „Alle reden von Reagan - wir haben ihn!“ Schäfer wähnt sich derweil in einer Reihe mit Supermann, Spiderman und Batman. „Alles Singles - wie ich!“

Anzeige

Apropos Superman: Julian Nagelsmann hat sich so via Twitter gemeldet: „Wenn man geht, versucht man besondere Worte zu finden. Etwas Tiefsinniges oder Kreatives. Dabei benötigt man nur ein einziges Wort: DANKE. Ihr lasst mich mit wunderschönen Erinnerungen gehen. Ich bin stolz und glücklich, dass ich diese Zeit mit Euch allen erleben durfte. DANKE!“ Schäfer und Hoffmann sagen: Gern geschehen. Nagelsmann hat übrigens seine Nike-Klamotten an RB-Bedienstete verschenkt, weil er bei den Bayern Adidas aufträgt.

Weitere Themen der Podcastler (beide noch ohne Ausrüstervertrag) der Leipziger Erfolgszeitung: Teufelskerl Hansi Flick. 25. Mai: Flick unterschreibt als Bundestrainer. 26. Mai: Die bundesweite Inzidenz sinkt, ja, unter 50. Der Hans, der kann‘s! Wer wissen will, wie das CL-Finale Manchester City - Chelsea London ausgeht, wird von Hoffmann/Schäfer ebenfalls erhellt. Wer erfahren will, weshalb Ibrahima Konatés Wechsel zu King Klopp alle Beteiligten beglückt, bekommt von den Rückfallziehern geholfen. Wer der Annahme ist, dass der angedickte Schäfer seinen Ernährungsberater aufgegessen hat, liegt falsch.

Die Rubrik „Was macht eigentlich ...?" beschäftigt sich mit RB-Aufstiegsheld Alexander Zorniger, der künftig Appolon Limassol (nein, Meigl, kein Getränk) trainiert. Die Zornigers ziehen in ein Haus am Strand. Kann man so machen.

Anzeige

Präsentiert wird der Podcast von der legendären Eiszeitlounge in der Dufourstraße. Bei 110 Grad Minus geben sich in Silvios Tiefkühlfach Eisbären, RB-Stars und Oldies wie Schäfer die Klinke in die Handschuhe. Nach vier Minuten im ewigen Eis ist Mann/Frau zehn Jahre jünger, schön wie nie zuvor und zu Heldentaten fähig.

Kritik, Anregungen? Bitte Mail an g.schaefer@lvz.de

Podcast wann und wo? Ab Freitag im Netz, bei Spotify, podcast.de, sportbuzzer.de, lvz.de.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.