07. April 2017 / 18:14 Uhr

Der tiefe Fall des Martin Ödegaard

Der tiefe Fall des Martin Ödegaard

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Martin Ödegaard absolvierte bereits 12 Länderspiele für Norwegen. 
Martin Ödegaard absolvierte bereits 12 Länderspiele für Norwegen.  © dpa
Anzeige

Er galt als das größte Fußballtalent der Welt. Martin Ödegaard wechselte 2015 vom norwegischen Erstligisten Strömsgodset zu Real Madrid - im Alter von nur 16 Jahren. Nun findet sich der inzwischen volljährige Mittelfeldspieler auf der Ersatzbank des SC Heerenveen wieder.

Anzeige
Anzeige

Hochgejubelt als Jahrhundert-Talent und von allen europäischen Topklubs gejagt, wechselte Martin Ödegaard für die Ablösesumme von 2,8 Millionen Euro zu den Königlichen nach Madrid. Doch der Teenager absolvierte für die Spanier nur zwei Pflichtspiele in der ersten Mannschaft und wurde hauptsächlich in der dritten spanischen Liga bei Real Madrid II eingesetzt.

Ödegaard als damals 16-Jähriger während seiner Vorstellung bei Real Madrid.
Ödegaard als damals 16-Jähriger während seiner Vorstellung bei Real Madrid. © dpa
Anzeige

Nach Informationen von Spox erteilte Madrid-Präsident dem damaligen Real-Coach Ancelotti die Aufgabe, dem Jungstar Einsätze zu geben. Doch der Italiener ließ den jungen Skandinavier nur ein einziges Mal ran. Auch unter den Nachfolgern wurde es nicht besser - Ödegaard kam nicht zum Zug.

Flucht in die Niederlande

Im Winter 2016 zog man die Reißleine. Das Talent wechselte auf Leihbasis für 1,5 Jahre ins beschauliche Heerenveen in die holländische Eredivisie. Dort soll sich der Jungstar in aller Ruhe entwickeln, doch es läuft ganz anders.

Bankplatz und trotzdem will er 2018 zurück

Bei den Friesen findet sich der 18-Jährige oftmals auf der Bank wieder, durfte lediglich einmal über die vollen 90 Minuten ran. Doch trotzdem ist das Ziel für den Norweger klar definiert: „Ich möchte in Heerenveen auf Top-Niveau Erfahrung sammeln, um dann 2018 einen neuen Anlauf bei Real zu nehmen.“

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt