20. Juni 2019 / 16:35 Uhr

Derby zum Saisonfinale: Babelsberg 74 empfängt Babelsberg 03 II

Derby zum Saisonfinale: Babelsberg 74 empfängt Babelsberg 03 II

Rainer Goldbach
Märkische Allgemeine Zeitung
Der SV Babelsberg 03 II (rote Trikots) unterliegt dem FSV Babelsberg 74 in der Landesliga Nord im Derby mit 0:2.
Der FSV Babelsberg 74 (weiße Trikots) empfängt in der Landesliga Nord am letzten Spieltag den SV Babelsberg 03 II (rote Trikots) zum Derby. © Benjamin Feller
Anzeige

Landesliga Nord: Im Lokalduell können beide Babelsberger Teams ohne Druck aufspielen.

Anzeige
Anzeige

Beide Mannschaften können nach den letzten Ergebnissen befreit aufspielen. Die Kähne-Elf will dreifach punkten, um die gleiche Punktzahl wie in der Vorsaison verbuchen zu können. Die Nulldrei-Reserve will sich ordentlich präsentieren, und gleichermaßen das Punktekonto, möglichst dreifach anreichern.

Bem FSV Babelsberg 74 stehen Kevin Unger und Stephan Krampitz nicht zur Verfügung, Martin Gehrhardt gehört wieder zum Kader, während SVB-Trainer Thomas Schulz auf Oskar Morling, Johannes Tiede und Leon Dietzel verzichten muss. Die Trainer fassten ihre Erwartungen wie folgt zusammen. Jan Kähne: „Ich erwarte ein enges Spiel, was wir gewinnen wollen“. Thomas Schulz: „Trotz der Ausfälle sieht es personell gut aus. Unser Ziel ist es zu punkten.“

Mehr anzeigen

Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN