16. Juni 2016 / 22:50 Uhr

Deutschland gegen Polen: Die deutschen Spieler in der Einzelkritik!

Deutschland gegen Polen: Die deutschen Spieler in der Einzelkritik!

Patrick Strasser
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Mario Götze, Mats Hummels und Mesut Özil - wie schnitten sie in der Kritik ab?
Mario Götze, Mats Hummels und Mesut Özil - wie schnitten sie in der Kritik ab? © imago (Montage)
Anzeige

Die DFB-Kicker kamen gegen den Nachbarn lange Zeit nicht auf Touren. Unser Reporter Patrick Strasser hat die Noten.

Anzeige
Anzeige

Das zweite EM-Spiel der Deutschen gegen Polen (0:0) war vor allem in der ersten Halbzeit kein Kracher. Kein einziger Schuss aufs Tor gelang dem Weltmeister gegen die Nachbarn, die kurz nach dem Seitenwechsel durch Milik fast sogar in Führung gingen.

Wer besonders gut war und wer besonders schlecht, das erklärt Patrick Strasser in seiner Einzelkritik. Unser Sportbuzzer-Reporter hat die deutsche Mannschaft in Saint Denis aufmerksam beobachtet - und für uns im Einzelnen benotet.

Wie sie in Form waren, findet Ihr in unsere Einzelkritik-Bilderstrecke.

Gegen Polen: Die deutschen Spieler in der Einzelkritik!

Manuel Neuer (Note 3): Erneut Kapitän, da Schweinsteiger zunächst draußen blieb. 15-mal sah er sich Mittelstürmer Lewandowski bisher gegenüber, dabei traf der Pole siebenmal. Gestern ohne größere Bewährungsproben. Zur Galerie
Manuel Neuer (Note 3): Erneut Kapitän, da Schweinsteiger zunächst draußen blieb. 15-mal sah er sich Mittelstürmer Lewandowski bisher gegenüber, dabei traf der Pole siebenmal. Gestern ohne größere Bewährungsproben. © dpa
Anzeige
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN