15. Juni 2019 / 17:51 Uhr

DFB-Pokal: Die Auslosung der 1. Runde im Liveticker - Wer bekommt das Traumlos FC Bayern?

DFB-Pokal: Die Auslosung der 1. Runde im Liveticker - Wer bekommt das Traumlos FC Bayern?

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die DFB-Pokal-Auslosung hier im Liveticker. Welches Team zieht das Traumlos FC Bayern München?
Die DFB-Pokal-Auslosung hier im Liveticker. Welches Team zieht das Traumlos FC Bayern München? © dpa
Anzeige

Die Auslosung zur 1. Runde im DFB-Pokal hier im Liveticker: Amateure treffen auf die Profis. So lautet stets das Motto zum Start des DFB-Pokals. Besonders spannend für die "Kleinen": Die Ziehung der Gegner. Wer bekommt die Traumlose FC Bayern München und BVB? Verfolgt die Auslosung hier im Liveticker.

Anzeige
Anzeige

DIE AUSLOSUNG IST BEENDET - HIER FINDET IHR ALLE PARTIEN IM ÜBERBLICK!

Die DFB-Pokal-Auslosung bedeutet für sie die Welt: Vor allem die Spieler, Funktionäre und Fans der unterklassigen Klubs werden am Samstagabend gespannt auf die Auslosung der 1. Runde des Pokals blicken. Die Weltmeisterin von 2003, Nia Künzer, zieht im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund die Lose. Geleitet wird die Ziehung von DFB-Vizepräsident Peter Frymuth. Wer zieht die großen Lose FC Bayern München und Borussia Dortmund in der 1. Runde im DFB-Pokal? Die Antwort gibt's hier ab 18 Uhr hier im Liveticker!

Wird der Liveticker nicht richtig angezeigt? Bitte hier klicken!

So funktioniert die DFB-Pokal-Auslosung in der 1. Runde

Die Lose mit den Namen der 64 Teilnehmer werden aus zwei Töpfen gezogen. Im ersten befinden sich die Teams der Bundesliga und die 14 bestplatzierten Zweitligisten der vergangenen Saison. Im zweiten die übrigen vier Teams der 2. Bundesliga, die vier bestplatzierten Drittligisten und die 24 Vertreter der Landesverbände. Die Mannschaften aus dem zweiten Topf haben Heimrecht.

DFB-Pokal: Das sind die Tor- und Titelrekorde

Beim Pokal-Finale in Berlin geht es neben dem Titel auch um einen Platz im Fußball-Olymp. Zur Galerie
Beim Pokal-Finale in Berlin geht es neben dem Titel auch um einen Platz im Fußball-Olymp. ©
Anzeige

DFB-Pokal-Auslosung: Das sind die größten Underdogs

Als Sechstligist ist der FSV Salmrohr der niederklassigste Klub. Salmrohr setzte sich am Finaltag der Amateure vor drei Wochen spektakulär im Endspiel des Rheinland-Landespokals gegen die TuS Koblenz durch. Und das, obwohl es nach dem Gegentreffer zum 0:2 in der 89. Minute klar nach einem Favoritensieg aussah. Durch Tore in der vierten und fünften Minute der Nachspielzeit glich Salmrohr jedoch aus und siegte letztlich im Elfmeterschießen. Aus der fünften Liga sind der KSV Baunatal, der FC Oberneuland, der FC 08 Villingen, Dassendorf und Delmenhorst dabei.

Mehr vom SPORTBUZZER

Die erste Runde wird vom 9. bis zum 12. August ausgetragen. Die genauen Ansetzungen werden „frühestens zehn bis zwölf Tage nach der Auslosung bekanntgegeben“, schreibt der DFB auf seiner Website. Der große Traum aller Teilnehmer: Das Finale am 23. Mai 2020 in Berlin.

Im Überblick: Diese Teams haben sich für die 1. Runde im DFB-Pokal qualifiziert (Ligazugehörigkeit: Stand Saison 2018/19)

Bundesliga

  • 1. FSV Mainz 05
  • 1. FC Nürnberg
  • Bayer Leverkusen
  • Borussia Dortmund
  • Borussia Mönchengladbach
  • Eintracht Frankfurt
  • FC Augsburg
  • FC Bayern München
  • FC Schalke 04
  • Fortuna Düsseldorf
  • Hannover 96
  • Hertha BSC
  • RB Leipzig
  • SC Freiburg
  • TSG Hoffenheim
  • VfB Stuttgart
  • VfL Wolfsburg
  • Werder Bremen

2. Bundesliga

  • 1. FC Heidenheim
  • 1. FC Köln
  • 1. FC Magdeburg (im Lostopf zwei, weil 17. der 2. Liga)
  • Arminia Bielefeld
  • Dynamo Dresden
  • Erzgebirge Aue
  • FC Ingolstadt (im Lostopf zwei, weil 16. der 2. Liga)
  • FC St. Pauli
  • Hamburger SV
  • Holstein Kiel
  • Jahn Regensburg
  • MSV Duisburg (im Lostopf zwei, weil 18. der 2. Liga)
  • SC Paderborn
  • SpVgg Greuther Fürth
  • SV Darmstadt
  • SV Sandhausen (im Lostopf zwei, weil 15. der 2. Liga)
  • Union Berlin
  • VfL Bochum

3. Liga

  • Hallescher FC
  • Karlsruher SC
  • SV Wehen Wiesbaden
  • VfL Osnabrück
  • FC Hansa Rostock
  • FC Würzburger Kickers
  • FC Energie Cottbus
  • KFC Uerdingen 05
  • 1. FC Kaiserslautern

Regionalliga

  • VfB Eichstätt
  • Waldhof Mannheim
  • VfB Germania Halberstadt
  • SV Drochtersen/Assel
  • FC Viktoria 1889 Berlin
  • Chemnitzer FC
  • SV Rödinghausen
  • SSV Ulm 1846 Fußball
  • FSV Wacker Nordhausen
  • Alemannia Aachen
  • VfB Lübeck
  • 1. FC Saarbrücken
  • SC Verl

Oberliga

  • KSV Baunatal
  • FC Oberneuland
  • TuS Dassendorf
  • SV Atlas Delmenhorst
  • FC 08 Villingen

6. Liga

  • FSV Salmrohr

DFB-Pokal-Finale: So feiert der FC Bayern das Double in Berlin

Der FC Bayern bejubelt nach dem 3:0-Sieg über RB Leipzig den 19. Pokalsieg und das zwölfte Double der Vereinsgeschichte. So feierte der FC Bayern den DFB-Pokal-Triumph in Berlin. Zur Galerie
Der FC Bayern bejubelt nach dem 3:0-Sieg über RB Leipzig den 19. Pokalsieg und das zwölfte Double der Vereinsgeschichte. So feierte der FC Bayern den DFB-Pokal-Triumph in Berlin. ©
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN