23. Oktober 2022 / 06:59 Uhr

DFB-Pokal-Auslosung zum Achtelfinale live im TV und Online-Stream sehen

DFB-Pokal-Auslosung zum Achtelfinale live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund steht erneut die Auslosung der nächsten DFB-Pokal-Runde an.
Im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund steht erneut die Auslosung der nächsten DFB-Pokal-Runde an. © IMAGO/MaBoSport
Anzeige

Live im TV und Online-Stream: So könnt ihr die DFB-Pokal-Auslosung am Sonntag live sehen. Ein bereits vorgezogenes Finalspiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund ist bereits im Achtelfinale möglich.

Elf Bundesligisten stehen im Achtelfinale des DFB-Pokals – zum letzten Mal war dies in der Saison 2019/20 der Fall. Im vergangenen Jahr konnten sich nur zehn Teams aus der Bundesliga für die Runde der letzten 18 Mannschaften qualifizieren. Neben den Bundesligisten nehmen der 1. FC Nürnberg, der SV Darmstadt 98, SC Paderborn 07, SV Sandhausen und der Fortuna Düsseldorf aus der 2.Bundesliga am Achtelfinale des DFB-Pokals teil. Anders als im vergangenen Jahr wird kein Verein die 3.Liga in der nächsten Runde repräsentieren. Die Auslosung wird am kommenden Sonntag ab 19.15 Uhr im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund vorgenommen.

Anzeige

Kommt es in der Runde der letzten Achtzehn im DFB-Pokal der Saison 2022/23 schon zu einigen großen Kracher-Partien? Theoretisch ist ein Aufeinandertreffen zwischen dem Rekordmeister FC Bayern München und Borussia Dortmund schon im Achtelfinale möglich. Zudem sind der amtierende DFB-Pokal-Sieger RB Leipzig und Europa-League-Gewinner Eintracht Frankfurt weiter im Cup-Wettbewerb mit dabei. Neben den möglichen Top-Partien wäre beispielsweise auch das Fränkisch-Bayerische-Derby zwischen dem FC Nürnberg und dem FC Bayern eine Option. Zudem würde eine Begegnung zwischen den Hessen-Klubs Eintracht Frankfurt und SV Darmstadt für viel Brisanz sorgen.

Die Achtelfinal-Spiele werden an vier verschiedenen Tagen absolviert – 31. Januar/1. Februar 2023 sowie am 7./8. Februar 2023. Das Finale des DFB-Pokals findet am 3. Juni 2023 im Olympiastadion in Berlin statt. Anders als in der Ziehung zur ersten und zweiten Hauptrunde wird es bei der Auslosung der Achtelfinalspiele keine getrennten Lostöpfe mehr geben. Die Mannschaft die zuerst gezogen wird erhält grundsätzlich das Heimspielrecht. Die Sieger der Begegnungen erreichen das Viertelfinale.

Wann beginnt die Auslosung?

Am Sonntagabend um 19.15 Uhr wird die Auslosung live im Fernsehen übertragen.

Anzeige

Wie sehe ich die DFB-Pokal-Auslosung zum Achtelfinale live im TV?

Die DFB-Pokal-Auslosung für das Achtelfinale läuft exklusiv im Free-TV. Die ARD berichtet im Rahmen der "Sportschau" live über die Ziehung der Kugeln. Moderiert wird die Sendung von Alexander Bommes.

Gibt es einen Livestream?

Ja. Solltest du keinen Fernseher zur Verfügung haben, kannst du die Auslosung hier in der ARD-Mediathek im Livestream verfolgen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet.

Wer übernimmt die Ziehung?

Die Ziehung übernimmt Maria Asnaimer, Torjägerin des TuS Germania Lohauserholz-Daberg. Der Ziehungsleiter ist der DFB-Direktor Oliver Bierhoff.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.