16. Oktober 2020 / 11:44 Uhr

DFB-Pokal-Auslosung noch ungewiss: Deshalb gibt es noch keinen Termin

DFB-Pokal-Auslosung noch ungewiss: Deshalb gibt es noch keinen Termin

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Es gibt noch keinen Termin für die nächste DFB-Pokal-Auslosung.
Es gibt noch keinen Termin für die nächste DFB-Pokal-Auslosung. © imago images / MaBoSport
Anzeige

Auf die Paarungen der zweiten DFB-Pokal-Runde müssen die Verantwortlichen und Fans noch warten. Einen Termin für die Auslosung gibt es noch nicht. Im Dezember sollen die nächsten Spiele in diesem Wettbewerb steigen.

Anzeige

Nach dem Einzug des FC Bayern in die zweite Runde des DFB-Pokals fiebern viele Teams schon den nächsten Spielen in diesem Wettbewerb entgegen. Doch mit welchen Top-Klubs bekommen es die Underdogs zu tun? Für Mannschaften wie den Regionalligisten SSV Ulm, SV Elversberg und RW Essen wird dieses Frage zeitnah noch nicht beantwortet. Denn aktuell wartet der DFB noch auf die kompletten Teilnehmer der zweiten Runde - ein Platz ist noch frei.

Im Zwist um den Pokal-Gegner des FC Schalke 04 hat der DFB mit dem 3. oder 4. November (16.30 Uhr) einen neuen Spieltermin festgelegt. Einen Gegner für den Bundesligisten nannte der Verband dabei nicht. Juristisch geht die Causa um den Bayerischen Fußball-Verband, Türkgücü München und den 1. FC Schweinfurt aber in die nächste Instanz. Die Entscheidung liegt jetzt beim Oberlandesgericht München.

Mehr vom SPORTBUZZER

Die zweite Runde im DFB-Pokal ist für den 22. und 23. Dezember geplant. Danach geht es am 2. und 3. Februar mit dem Achtelfinale weiter. Während für die Viertelfinalpartien mit dem 2. und 3. März auch schon ein Termin feststeht, ist der genaue Plan für die Halbfinals noch unklar. Die Spiele seien aber voraussichtlich Anfang Mai geplant. Klar ist: Das Finale soll am 13. Mai in Berlin stattfinden.