29. Oktober 2019 / 09:16 Uhr

DFB-Pokal: HSV gegen VfB Stuttgart live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

DFB-Pokal: HSV gegen VfB Stuttgart live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

Carsten Germann
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Hamburger SV gegen VfB Stuttgart: 6:2 im Zweitliga-Spitzenspiel gegen den VfB, Adrian Fein, Gideon Jung  und der HSV erlebten eine Sternstunde. 
Hamburger SV gegen VfB Stuttgart: 6:2 im Zweitliga-Spitzenspiel gegen den VfB, Adrian Fein, Gideon Jung  und der HSV erlebten eine Sternstunde.  © imago images/Oliver Ruhnke
Anzeige

Live im TV, Ticker und Online-Stream: So seht ihr das Spiel im DFB-Pokal, Hamburger SV gegen VfB Stuttgart!    

Eine solche Situation wünscht sich wohl jeder Trainer. 6:2 im Spitzenspiel der 2. Liga gewonnen und vor der Partie Hamburger SV gegen VfB Stuttgart am Dienstag (18.30 Uhr / live im SPORTBUZZER-Ticker) eine Truppe, die auf die zweite Ausgabe dieser Partie innerhalb von 76 Stunden der zweiten Runde des DFB-Pokals regelrecht zu brennen scheint.

Anzeige
Mehr zum HSV

HSV-Coach Dieter Hecking (55) tut nach dem 6:2-Triumph gut daran, die Euphorie zu bremsen. Er hat alle Spieler zur Verfügung, wird aber wohl auf einigen Positionen umstellen. ,,Die Herangehensweise am Sonnabend war gut, aber es muss nicht zwingend so sein, dass wir am Dienstag das Gleiche probieren. Also nicht nach dem Motto ,,Jetzt machen wir das Selbe, nur anders". Möglich ist eine Veränderung der HSV-Mannschaft auf fünf Positionen. Kapitän Aaron Hunt könnte nach Oberschenkelproblemen wieder fit, David Kinsombi oder Lukas Hinterseer könnten in der Startelf stehen.

DFB-Pokal: Das sind die Tor- und Titelrekorde

Beim Pokal-Finale in Berlin geht es neben dem Titel auch um einen Platz im Fußball-Olymp. Zur Galerie
Beim Pokal-Finale in Berlin geht es neben dem Titel auch um einen Platz im Fußball-Olymp. ©

Die Stuttgarter mussten mit dem 2:6 in Hamburg die dritte Niederlage in Folge hinnehmen. Im DFB-Pokal macht ihnen die Statistik allerdings Mut. Fünf Mal hat es die Begegnung Hamburger SV gegen VfB Stuttgart in diesem Wettbewerb schon gegeben, vier Mal siegten die Schwaben. Nur 1984 gab es ein 1:1 nach Verlängerung, im Wiederholungspiel kam ebenfalls Stuttgart weiter. 1997 erreichten die Stuttgarter mit einem 2:1 gegen den HSV vor heimischer Kulisse das Finale und holten sich in Berlin mit einem 2:0 gegen den Außenseiter FC Energie Cottbus auch den Pokal. Zum letzten Mal in Hamburg stieg dieses Traditionsduell im Pokal im November 2001 - 0:2 aus HSV-Sicht. ,,Wir werden nichts abschenken", macht Hecking klar, dass er im zweiten Spiel binnen von vier Tagen keine B-Elf aufbieten wird, ,,ich habe sehr, sehr viele, gute Alternativen, selbst wenn ich auf drei oder fünf Positionen wechseln würde", sagte Dieter Hecking in der Pressekonferenz zum Spiel.

50 ehemalige Spieler des Hamburger SV – und was aus ihnen wurde

Stig Töfting, Ruud van Nistelrooy, Anthony Yeboah und Rafael van der Vaart – vier absolute HSV-Legenden. Doch was machen sie heute? Wir haben die Wege von 50 ehemaligen Spielern des Hamburger SV weiterverfolgt – zum Durchklicken: DAS machen die Ex-Stars heute. Zur Galerie
Stig Töfting, Ruud van Nistelrooy, Anthony Yeboah und Rafael van der Vaart – vier absolute HSV-Legenden. Doch was machen sie heute? Wir haben die Wege von 50 ehemaligen Spielern des Hamburger SV weiterverfolgt – zum Durchklicken: DAS machen die Ex-Stars heute. ©

Wie sehe ich das Spiel Hamburger SV gegen VfB Stuttgart live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel Hamburger SV gegen VfB Stuttgart im DFB-Pokal am Mittwoch ab 18.30 Uhr live und exklusiv. Die Übertragung läuft auf den Kanälen Sky Sport 4 (Einzelspiel) und HD. Reporter ist Jonas Friedrich, in der Konferenz ist Roland Evers am Mikrofon.

Wird Hamburger SV gegen VfB Stuttgart live im Free-TV übertragen?

Nein! Sky hält die Exklusivrechte. Eine Zusammenfassung der Partie Hamburger SV gegen VfB Stuttgart im DFB-Pokal gibt es im Free-TV in der ARD ab 22 Uhr sowie im Anschluss an die Live-Übertragung VfL Bochum gegen FC Bayern München bei SPORT 1 ab 22 Uhr.

Gibt es einen Live-Stream?

Ja. Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel über Sky Go im Live-Stream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.


Gibt es auch einen kostenlosen Live-Stream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Live-Stream für das Pokalspiel Hamburger SV gegen VfB Stuttgart bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel im Live-Ticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Dienstag einen Liveticker zum Spiel Hamburger SV gegen VfB Stuttgart an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 18.15 Uhr.