31. Mai 2021 / 11:00 Uhr

DFB-Pokal: Termin für Auslosung der 1. Runde ist fix

DFB-Pokal: Termin für Auslosung der 1. Runde ist fix

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
ARCHIV - Der DFB-Pokal steht am 05.05.2017 während der traditionellen Übergabe des DFB-Pokals in Berlin auf einem Podest.  (zu dpa-Meldung: «DFB-Pokal: Topspiel Leipzig gegen Bayern am 25. Oktober» vom 31.08.2017) Foto: Soeren Stache/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit
Der DFB-Pokal.
Anzeige

Die Auslosung der Auftaktrunde wird im Rahmen der ARD-Sportschau am 4. Juli übertragen. 64 Teams werden in zwei Töpfen aufgeteilt.

Anzeige

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wird am 4. Juli die erste Runde für den DFB-Pokal 2021/22 vornehmen. Die Ziehung der 64 Paarungen wird um 18.30 Uhr der ARD-Sportschau erfolgen. Die Auftaktrunde ist vom 6. bis 8. August terminiert.

Anzeige

Aus Mecklenburg-Vorpommern sind erstmals seit 2013 wieder zwei Teams dabei. Der FC Hansa Rostock qualifizierte sich als Zweitliga-Aufsteiger direkt für den Wettbewerb. Zudem wird Oberligist Greifswalder FC vom Landesfußballverband als ranghöchster Verein gemeldet werden, der sich noch im MV-Pokal befand. Der Landespokal wurde sportlich nicht beendet.

Mehr zum Fußball in MV

Sowohl die Rostocker als auch die Greifswalder werden sich im Topf zwei befinden. Dadurch sind Duelle gegen Topklubs wie Bayern München, Borussia Dortmund oder Eintracht Frankfurt möglich.



Mit welchen Einnahmen der FC Hansa und GFC in der ersten Runde genau rechnen können, ist noch nicht raus. Der DFB die Beträge im Juli beziffern. Zur Info: Für die Teilnahme an der Auftaktrunde in der Saison 2020/21 wurden pro Team 171.250 Euro ausgeschüttet.