10. September 2019 / 06:56 Uhr

DFB-Team zieht vor dem Testspiel gegen Argentinien nach Dortmund ins l'Arrivée

DFB-Team zieht vor dem Testspiel gegen Argentinien nach Dortmund ins l'Arrivée

Heiko Ostendorp
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Im Hotel l'Arrivee in Dortmund schläft die Nationalmannschaft vor dem Testspiel gegen Argentinien.
Im Hotel l'Arrivee in Dortmund schläft die Nationalmannschaft vor dem Testspiel gegen Argentinien. © dpa/Montage
Anzeige

Die deutsche Nationalmannschaft übernachtet Anfang Oktober vor dem Freundschaftsspiel gegen Argentinien im Dortmunder l'Arrivée. Vor diesem Hotel wurde im April 2017 ein Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus verübt.

Anzeige
Anzeige

Mit drei ganz wichtigen Punkten im Gepäck landet die Nationalmannschaft am Dienstag wieder auf deutschem Boden. Nach dem 2:0-Auswärtssieg in Belfast gegen Nordirland stehen die Weichen wieder voll auf EM-Quali, für die DFB-Stars geht es in den nächsten Wochen erstmal mit ihren Klubs um Punkte.

Mehr zum DFB-Team

Doch schon am 7. Oktober trifft sich die Mannschaft zum nächsten Länderspiel-Doppelpack: Erst kommt es am 9. Oktober im Testkick in Dortmund zur Neuauflage des WM-Finals von 2014 gegen Argentinien (ohne den gesperrten Lionel Messi), vier Tage später geht es dann wieder in der EM-Quali ran - in Talinn gegen Estland.

Nationalelf macht „wichtigen Schritt“ – 2:0 gegen Nordirland

Wie der SPORTBUZZER erfuhr, wird sich die Nationalelf diesmal allerdings nicht wie meist in der Vergangenheit in der Sportschule Kaiserau, sondern im Dortmunder Hotel l'Arrivée niederlassen - dort, wo es im April 2017 zum fürchterlichen Anschlag auf den Mannschaftbus von Borussia Dortmund kam und bei dem der Spieler Marc Bartra und ein Polizist schwer verletzt wurden.

23 für die EM 2024: Sieht so das deutsche Aufgebot für die Heim-EM aus?

Ein paar Jahre sind es noch bis zur EM 2024 in Deutschland. Wer könnte beim Sommermärchen 2.0 im Aufgebot des DFB stehen? Der <b>SPORT</b>BUZZER stellt den (möglichen) Kader vor! Zur Galerie
Ein paar Jahre sind es noch bis zur EM 2024 in Deutschland. Wer könnte beim "Sommermärchen 2.0" im Aufgebot des DFB stehen? Der SPORTBUZZER stellt den (möglichen) Kader vor! ©
Anzeige

BVB übernachtet weiter im l'Arrivée

Trotz der schrecklichen Ereignisse hatte sich auch der BVB nach Rücksprache mit seinen Spielern entschieden, sich vor den Heimspielen weiterhin in diesem Hotel zu treffen, jetzt zieht auch der DFB ins Hotel im Stadtteil Höchsten. Es ist ein weiteres Zeichen, dass inzwischen - zum Glück - längst wieder Normalität eingekehrt ist.

Hier abstimmen: Holt Deutschland den EM-Titel?

Mehr anzeigen

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt