17. Mai 2019 / 00:01 Uhr

Für mehr Fannähe: Interner DFB-Test wird live im TV ausgestrahlt

Für mehr Fannähe: Interner DFB-Test wird live im TV ausgestrahlt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der interne DFB-Test mit Leroy Sané (l) und Nico Schulz (r) wird live im TV zu sehen sein.
Der interne DFB-Test mit Leroy Sané (l) und Nico Schulz (r) wird live im TV zu sehen sein. © imago images / ActionPictures
Anzeige

Der DFB ist nach dem WM-Debakel in Russland weiterhin bemüht seine Außendarstellung zu verändern und Fannähe zu demonstrieren. Ein Trainingsmatch der Nationalmannschaft wird vor den EM-Quali-Spielen gegen Weißrussland und Estland live im TV zu sehen sein.

Anzeige
Anzeige

Nach dem peinlichen Aus bei der WM 2018 in Russland ist der DFB weiter daran interessiert, sein Image aufzupolieren. Nun wird sogar ein Trainingsspiel der DFB-Mannschaft live im TV zu sehen sein. Am Mittwoch, den 5. Juni, wird der interne DFB-Test ab 17.15 Uhr im Free-TV bei RTL Nitro ausgestrahlt. Gespielt wird zweimal über 30 Minuten im Aachener Tivoli - gegen 17.30 Uhr soll der Anpfiff erfolgen. Auch auf dem DFB-TV und auf dem Youtube-Kanal des DFBs wird der interne Test zu sehen sein. Bereits im Vorfeld der Partie konnten sich die Fans kostenlose Tickets besorgen. Dies kam bei den Anhängern gut an - es gibt keine Karten mehr.

50 ehemalige deutsche Nationalspieler und was aus ihnen wurde

Patrick Owomoyela, Benjamin Lauth, David Odonkor und Manuel Friedrich spielten für die deutsche Nationalmannschaft. Wir zeigen, was sie heute machen. Klickt euch durch! Zur Galerie
Patrick Owomoyela, Benjamin Lauth, David Odonkor und Manuel Friedrich spielten für die deutsche Nationalmannschaft. Wir zeigen, was sie heute machen. Klickt euch durch! ©
Anzeige

Nach Angaben des Senders wird Thomas Wagner das Trainingsspiel als Moderator begleiten, Marco Hagemann wird zusammen mit Experte Steffen Freund das Geschehen kommentieren. Diese Besetzung hatte es bereits bei den EM-Qualifikationsspielen auf dem RTL-Hauptprogramm gegeben.

Mehr vom SPORTBUZZER

DFB-Team will sich mit Test auf Quali-Spiele vorbereiten

Doch warum findet der Test der DFB-Mannschaft überhaupt statt? Bundestrainer Joachim Löw erhofft sich durch das Trainingsspiel eine bessere Vorbereitung und auf die wichtigen EM-Qualifikationspartien gegen Weißrussland (8. Juni) und Estland (11. Juni).

Bisher hat das deutsche Team erst ein Spiel in der Qualifikation für die Endrunde absolviert - in Holland gewann der Weltmeister von 2014 etwas überraschend mit 3:2 und revanchierte sich damit für die deutliche 0:3-Pleite in der Nations League im Oktober.

Schafft die DFB-Elf den Sprung zurück in die Weltspitze? Stimmt ab!

Mehr anzeigen

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt