17. November 2022 / 16:37 Uhr

DFL lockert Lizenzierungsauflagen nicht: Werder Bremen droht Strafe in Millionenhöhe

DFL lockert Lizenzierungsauflagen nicht: Werder Bremen droht Strafe in Millionenhöhe

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Werder Bremen droht eine Millionenstrafe wegen Verstoßes gegen die Lizenzierungsauflagen.
Werder Bremen droht eine Millionenstrafe wegen Verstoßes gegen die Lizenzierungsauflagen. © IMAGO/foto2press
Anzeige

Bundesligist Werder Bremen droht wegen des Verstoßes gegen Lizenzierungsauflagen offenbar eine Strafe in Höhe von 2,5 Millionen Euro. Ein Antrag auf Lockerung dieser Auflagen hatte die DFL am Donnerstag bei der Mitgliederversammlung nach dpa-Informationen abgelehnt.

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) wird die Lizenzierungsauflagen für die 36 Profivereine nicht weiter lockern. Ein entsprechender Antrag des Bundesligisten Werder Bremen hat nach dpa-Informationen auf der DFL-Mitgliederversammlung am Donnerstag in Frankfurt am Main keine Mehrheit gefunden. Nach Informationen des kicker droht Werder nun eine Strafe in Höhe von 2,5 Millionen Euro. Die DFL teilte dazu nichts mit.

Anzeige

Der Aufsteiger aus Bremen hatte gegen die Lizenzauflage verstoßen, wonach Vereine mit negativem Eigenkapital zum 30. Juni 2021 dieses in der folgenden Spielzeit nicht deutlich verschlechtern durften. Zwar hatte Werder seine Finanzsituation durch Transfereinnahmen im Sommer vergangenen Jahres zunächst verbessert, diesen Effekt durch anschließende Prämienzahlungen aber gleich wieder zunichtegemacht. "Es wirkt ein bisschen absurd, aber das Problem ist, dass das Kalenderjahr der Betrachtungszeitraum ist und nicht das Geschäftsjahr, insofern müssen wir das akzeptieren", wurde Klaus Filbry, Vorsitzender der Werder-Geschäftsführung, vom Kicker zitiert.

Nach Informationen des Magazins soll auch dem Zweitligisten 1. FC Nürnberg wegen des gleichen Vergehens eine Strafe durch die DFL drohen. Diese würde mit 500.000 Euro aber vergleichsweise geringer ausfallen.

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis