04. September 2019 / 16:53 Uhr

DFL setzt weitere Spieltage für Dynamo Dresden in der 2. Bundesliga an

DFL setzt weitere Spieltage für Dynamo Dresden in der 2. Bundesliga an

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dynamo-Fans im K-Block;
SG Dynamo Dresden - 1. FC Union Berlin; Fußball; 2. Liga; Saison 2018/2019; 28. Spieltag; Rudolf-Harbig-Stadion; Dresden; 07. April 2019; Foto: Dennis Hetzschold
Die Fußballfans von Dynamo Dresden werden ihr Team sicherlich wieder voll unterstützten. © Dennis Hetzschold
Anzeige

Die DFL hat am Mittwoch die nächsten Begegnungen in der 2. Bundesliga bis Ende November terminiert. Dynamo Dresden darf die Heimspiele gegen Hannover, Bielefeld und Kiel an einem Sonnabend bestreiten, der FC Erzgebirge Aue muss dreimal an einem Freitagabend und einmal an einem Montag ran.

Anzeige
Anzeige

Alle Termine von Dynamo Dresden

SAMSTAG, 05. Oktober 2019, 13 Uhr
Dynamo Dresden gegen Hannover 96

FREITAG, 18. Oktober 2019, 18.30 Uhr
Greuther Fürth gegen Dynamo Dresden

SAMSTAG, 26. Oktober 2019, 13 Uhr
Dynamo Dresden gegen Arminia Bielefeld

SONNTAG, 3. November 2019, 13.30 Uhr
VfB Stuttgart gegen Dynamo Dresden

FREITAG, 8. November 2019, 18.30 Uhr
Dynamo Dresden gegen SVW Wiesbaden

SAMSTAG, 23. November 2019, 13 Uhr
Hamburger SV gegen Dynamo Dresden

SAMSTAG, 30. November 2019, 13 Uhr
Dynamo Dresden gegen Holstein Kiel

Alle Termine auf einen Blick

FREITAG, 04. Oktober 2019
18.30 Uhr: VfB Stuttgart gegen SV Wehen Wiesbaden
18.30 Uhr: SV Darmstadt 98 gegen Karlsruher SC

SAMSTAG, 05. Oktober 2019
13.00 Uhr: Hamburger SV gegen SpVgg Greuther Fürth
13.00 Uhr: SG Dynamo Dresden gegen Hannover 96
13.00 Uhr: SV Sandhausen gegen FC Erzgebirge Aue

SONNTAG, 06. Oktober 2019
13.30 Uhr: 1. FC Nürnberg gegen FC St. Pauli
13.30 Uhr: 1. FC Heidenheim gegen VfL Bochum
13.30 Uhr: Holstein Kiel gegen Jahn Regensburg

MONTAG, 07. Oktober 2019
20.30 Uhr: VfL Osnabrück gegen Arminia Bielefeld

FREITAG, 18. Oktober 2019
18.30 Uhr: SpVgg Greuther Fürth gegen SG Dynamo Dresden
18.30 Uhr: FC Erzgebirge Aue gegen 1. FC Nürnberg

SAMSTAG, 19. Oktober 2019
13.00 Uhr: Jahn Regensburg gegen SV Sandhausen
13.00 Uhr: FC St. Pauli gegen SV Darmstadt 98
13.00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden gegen 1. FC Heidenheim

SONNTAG, 20. Oktober 2019
13.30 Uhr: VfB Stuttgart gegen Holstein Kiel
13.30 Uhr: Hannover 96 gegen VfL Osnabrück
13.30 Uhr: VfL Bochum gegen Karlsruher SC

MONTAG, 21. Oktober 2019
20.30 Uhr: Arminia Bielefeld gegen Hamburger SV

02.12.2018 beim Fußball 2. Bundesliga im Hardtwaldstadion: SV Sandhausen - 1. FC Heidenheim. Heidenheimer Fans haben ein Transparent mit der Aufschrift »Montagsspiele abschaffen!« angebracht.
Zumindest die Heidenheimer Fans müssen kein Montagsspiel „supporten“. © dpa
Anzeige

FREITAG, 25. Oktober 2019
18.30 Uhr: Holstein Kiel gegen VfL Bochum
18.30 Uhr: SV Darmstadt 98 gegen FC Erzgebirge Aue

SAMSTAG, 26. Oktober 2019
13.00 Uhr: Hamburger SV gegen VfB Stuttgart
13.00 Uhr: SG Dynamo Dresden gegen Arminia Bielefeld
13.00 Uhr: Karlsruher SC gegen Hannover 96

SONNTAG, 27. Oktober 2019
13.30 Uhr: 1. FC Nürnberg gegen Jahn Regensburg
13.30 Uhr: 1. FC Heidenheim gegen FC St. Pauli
13.30 Uhr: VfL Osnabrück gegen SpVgg Greuther Fürth

MONTAG, 28. Oktober 2019
20.30 Uhr: SV Sandhausen gegen SV Wehen Wiesbaden

FREITAG, 1. November 2019
18.30 Uhr: Hannover 96 gegen SV Sandhausen
18.30 Uhr: Jahn Regensburg gegen VfL Osnabrück

SAMSTAG, 2. November 2019
13.00 Uhr: FC St. Pauli gegen Karlsruher SC
13.00 Uhr: SpVgg Greuther Fürth gegen SV Darmstadt 98
13.00 Uhr: FC Erzgebirge Aue gegen 1. FC Heidenheim

SONNTAG, 3. November 2019
13.30 Uhr: VfB Stuttgart gegen SG Dynamo Dresden
13.30 Uhr: Arminia Bielefeld gegen Holstein Kiel
13.30 Uhr: SV Wehen Wiesbaden gegen Hamburger SV

MONTAG, 4. November 2019
20.30 Uhr: VfL Bochum gegen 1. FC Nürnberg

FREITAG, 8. November 2019
18.30 Uhr: FC St. Pauli gegen VfL Bochum
18.30 Uhr: SG Dynamo Dresden gegen SV Wehen Wiesbaden

SAMSTAG, 9. November 2019
13.00 Uhr: Holstein Kiel gegen Hamburger SV
13.00 Uhr: SV Sandhausen gegen SpVgg Greuther Fürth
13.00 Uhr: VfL Osnabrück gegen VfB Stuttgart

SONNTAG, 10. November 2019
13.30 Uhr: 1. FC Nürnberg gegen Arminia Bielefeld
13.30 Uhr: 1. FC Heidenheim gegen Hannover 96
13.30 Uhr: SV Darmstadt 98 gegen Jahn Regensburg

MONTAG, 11. November 2019
20.30 Uhr: Karlsruher SC gegen FC Erzgebirge Aue

Weitere Meldungen aus der 2. Bundesliga

FREITAG, 22. November 2019
18.30 Uhr: VfL Bochum gegen VfL Osnabrück
18.30 Uhr: FC Erzgebirge Aue gegen FC St. Pauli

SAMSTAG, 23. November 2019
13.00 Uhr: Hamburger SV gegen SG Dynamo Dresden
13.00 Uhr: Arminia Bielefeld gegen SV Sandhausen
13.00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden gegen Holstein Kiel

SONNTAG, 24. November 2019
13.30 Uhr: VfB Stuttgart gegen Karlsruher SC
13.30 Uhr: Jahn Regensburg gegen 1. FC Heidenheim
13.30 Uhr: SpVgg Greuther Fürth gegen 1. FC Nürnberg

MONTAG, 25. November 2019
20.30 Uhr: Hannover 96 gegen SV Darmstadt 98

FREITAG, 29. November 2019
18.30 Uhr: VfL Osnabrück gegen Hamburger SV
18.30 Uhr: Karlsruher SC gegen Jahn Regensburg

SAMSTAG, 30. November 2019
13.00 Uhr: 1. FC Nürnberg gegen SV Wehen Wiesbaden
13.00 Uhr: FC St. Pauli gegen Hannover 96
13.00 Uhr: VfL Bochum gegen FC Erzgebirge Aue
13.00 Uhr: SG Dynamo Dresden gegen Holstein Kiel

SONNTAG, 1. Dezember 2019
13.30 Uhr: 1. FC Heidenheim gegen SpVgg Greuther Fürth
13.30 Uhr: SV Darmstadt 98 gegen Arminia Bielefeld
13.30 Uhr: SV Sandhausen gegen VfB Stuttgart

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt