20. Mai 2020 / 17:10 Uhr

DFL terminiert Bundesliga-Spieltage bis Saisonende - FC Bayern gegen Gladbach am Samstagabend 

DFL terminiert Bundesliga-Spieltage bis Saisonende - FC Bayern gegen Gladbach am Samstagabend 

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Bayern und Borussia Mönchengladbach treffen am Samstabend, den 13.06., aufeinander. 
Die Bayern und Borussia Mönchengladbach treffen am Samstabend, den 13.06., aufeinander.  © imago images/Uwe Kraft
Anzeige

Die DFL hat die restlichen Bundesliga-Spieltage bis Saisonende terminiert. Das Nachholspiel zwischen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt ist für den 3. Juni angesetzt. Das Traditionsduell zwischen dem FC Bayern und Borussia Mönchengladbach (31. Spieltag) wird am Samstagabend angepfiffen. 

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die verbleibenden Bundesliga-Spieltage dieser Saison angesetzt und damit auch einen Nachholtermin für die Partie Werder Bremen gegen Eintracht Frankfurt gefunden. Die beiden Clubs sollen ihr Duell am 3. Juni um 20.30 Uhr nachholen, wie die DFL am Mittwoch mitteilte. Als weitere Topspiele am Samstagabend (18.30 Uhr) wurden Borussia Dortmund gegen Hertha BSC am 30. Spieltag sowie Rekordmeister FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach am 31. Spieltag angesetzt.

Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

Der 32. Spieltag wird diesmal unter der Woche ausgespielt. Während der FC Bayern am Dienstagabend (16.6., 20.30 Uhr) in Bremen gastiert, ist Verfolger Dortmund am Mittwoch (17.6., 20.30 Uhr) gegen den FSV Mainz 05 gefordert. Die letzten beiden Spieltage werden traditionell geschlossen am Samstag um 15.30 Uhr gespielt. Der 33. Spieltag ist dieses Jahr für den 20. Juni angesetzt, das Bundesliga-Finale für den 27. Juni.

Die Bundesliga-Spieltage 30 bis 34 in der Übersicht:

Spieltag 30:

Freitag, 05.06.2020:

SC Freiburg - Bor. Mönchengladbach (20.30 Uhr)

Anzeige

Samstag, 06.06.2020:

RB Leipzig - SC Paderborn 07, Bayer Leverkusen - Bayern München, Eintracht Frankfurt - FSV Mainz 05, Fortuna Düsseldorf - 1899 Hoffenheim (alle 15.30 Uhr)

Borussia Dortmund - Hertha BSC (18.30 Uhr)

Sonntag, 07.06.2020:

Werder Bremen - VfL Wolfsburg (13.30 Uhr), 1. FC Union Berlin - FC Schalke 04 (15.30 Uhr), FC Augsburg - 1. FC Köln (18.00 Uhr)

Spieltag 31:

Freitag, 12.06.2020


1899 Hoffenheim - RB Leipzig (20.30 Uhr)

Samstag, 13.06.2020

VfL Wolfsburg - SC Freiburg, Fortuna Düsseldorf - Borussia Dortmund, Hertha BSC - Eintracht Frankfurt, 1. FC Köln - 1. FC Union Berlin, SC Paderborn 07 - Werder Bremen (alle 15.30 Uhr)

Bayern München - Bor. Mönchengladbach (18.30 Uhr)

Sonntag, 14.06.2020

FSV Mainz 05 - FC Augsburg (15.30 Uhr), FC Schalke 04 - Bayer Leverkusen (18 Uhr)

Spieltag 32:

Dienstag, 16.06.2020

Bor. Mönchengladbach - VfL Wolfsburg (18.30 Uhr), Werder Bremen - Bayern München, SC Freiburg - Hertha BSC, Union Berlin - SC Paderborn 07 (alle 20.30 Uhr)

Mittwoch, 17.06.2020

Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04 (18.30 Uhr), Borussia Dortmund - FSV Mainz 05, RB Leipzig - Fortuna Düsseldorf, Bayer Leverkusen - 1. FC Köln, FC Augsburg - 1899 Hoffenheim (alle 20.30 Uhr)

Spieltag 33:

Samstag, 20.06.2020 (alle 15.30 Uhr)

Bayern München - SC Freiburg, RB Leipzig - Borussia Dortmund, 1899 Hoffenheim - Union Berlin, Fortuna Düsseldorf - FC Augsburg, Hertha BSC - Bayer Leverkusen, FSV Mainz 05 - Werder Bremen, FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg, 1. FC Köln - Eintracht Frankfurt, SC Paderborn 07 - Bor. Mönchengladbach

Spieltag 34:

Samstag, 27.06.2020 (alle 15.30 Uhr)

Borussia Dortmund - 1899 Hoffenheim, Bayer Leverkusen - FSV Mainz 05, Bor. Mönchengladbach - Hertha BSC, VfL Wolfsburg - Bayern München, Eintracht Frankfurt - SC Paderborn 07, Werder Bremen - 1. FC Köln, SC Freibug - FC Schalke 04, FC Augsburg - RB Leipzig, Union Berlin - Fortuna Düsseldorf

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis