21. Dezember 2018 / 19:19 Uhr

Die Bollwerke des Fußballkreises Oberhavel/Barnim

Die Bollwerke des Fußballkreises Oberhavel/Barnim

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Symbolbild
Symbolbild © Imago
Anzeige

Kreis Oberhavel/Barnim: Welche Mannschaften erwiesen sich in der Hinrunde 2018/19 als defensivstärkste? Wir haben für euch die Teams mit den wenigsten Gegentoren zusammengestellt.

Anzeige
Anzeige

Und schon wieder stand am Ende die Null. In der ersten Halbserie fielen auf den Plätzen im Fussballkreis Oberhavel/Barnim zwar wieder Tore satt. Einigen starken Defensiven ist es aber zu verdanken, dass es nicht noch mehr wurden. Wir haben euch eine Liste mit den Mannschaften von der Kreisoberliga bis zur 2. Kreisklasse zusammengestellt, welche richtig sattelfest in der Abwehr gestanden haben.

Die Bollwerke des Fußballkreises Oberhavel/Barnim.

<b>Platz 8 (4):</b> SV Fürstenberg II (2. Kreisklasse West) – 17 Gegentore. Zur Galerie
Platz 8 (4): SV Fürstenberg II (2. Kreisklasse West) – 17 Gegentore. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt