13. April 2019 / 16:22 Uhr

Die Löwen in Noten: So waren die Spieler von Eintracht Braunschweig in Form

Die Löwen in Noten: So waren die Spieler von Eintracht Braunschweig in Form

Alex Leppert
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Braunschweigs Philipp Hofmann (links) im Kopfballduell mit Julian Leist.
Braunschweigs Philipp Hofmann (links) im Kopfballduell mit Julian Leist. © imago/Hübner
Anzeige

Eintracht Braunschweig gelingt im Heimspiel gegen Sonnenhof Großaspach in letzter Sekunde noch der 1:1-Ausgleich. Julius Düker traf in der Nachspielzeit und rettete einen Punkt für die Löwen. Die Spieler von Eintracht Braunschweig in der Einzelkritik.

Anzeige
Anzeige

Wie vor zwei Wochen gegen 1860 München lag Eintracht Braunschweig gegen Sonnenhof Großaspach mit 0:1 in Rückstand. Und wieder war es der eingewechselte Julius Düker, der die Eintracht vor der Niederlage bewahrte. In der 92. Minute traf Düker zum wichtigen 1:1-Ausgleich. So waren die Spieler von Eintracht Braunschweig in Form.

Die Löwen in Noten: Die Einzelkritik zum Spiel von Eintracht Braunschweig gegen die SG Sonnenhof Großaspach

Jasmin Fezic: Bekam nicht viel aufs Tor, ohne Chance beim 0:1. War beim Großaspacher Pressing immer wieder wertvoller elfter Feldspieler. Note: 3. Zur Galerie
Jasmin Fezic: Bekam nicht viel aufs Tor, ohne Chance beim 0:1. War beim Großaspacher Pressing immer wieder wertvoller elfter Feldspieler. Note: 3. ©
Anzeige
Mehr zu Eintracht Braunschweig

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Peine
Sport aus aller Welt