28. September 2020 / 19:21 Uhr

Die tägliche VfL-Meinung: Spannende Tage stehen bevor

Die tägliche VfL-Meinung: Spannende Tage stehen bevor

Marcel Westermann
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung
Spannende Wochen für den VfL: Das erwartet SPORTBUZZER-Redakteur Marcel Westermann.
Spannende Wochen für den VfL: Das erwartet SPORTBUZZER-Redakteur Marcel Westermann. © DPA
Anzeige

Seit fünf Pflichtspielen ist der VfL Wolfsburg ungeschlagen. Doch jetzt stehen dem Fußball-Bundesligisten spannende Tage bevor, meint SPORTBUZZER-Redakteur Marcel Westermann

Anzeige

Für den VfL stehen spannende Tage an. Nach fünf Pflichtspielen ohne Niederlage kämpfen die Wolfsburger am Donnerstagabend bei AEK Athen um den Einzug in die Europa-League-Gruppenphase. Doch damit nicht genug, drei Tage später geht’s für die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner nicht nur um drei wichtige Punkte gegen den FC Augsburg, sondern auch darum, auch in der Liga weiter ungeschlagen zu bleiben und den Schwung der vergangenen Erfolgserlebnisse mit in die nächsten Aufgaben zu nehmen.

Anzeige
Mehr zum VfL Wolfsburg

Und damit noch nicht genug: Denn in einer Woche geht in Sachen Transfers nichts mehr, am 5. Oktober schließt das Transferfenster. Der VfL-Coach hätte gern noch Verstärkung, auch um einen breiteren Kader für hoffentlich weitere internationale Spiele zu haben. Doch so einfach gestaltet es sich in Sachen Neuverpflichtungen nicht. Man darf gespannt sein, was die nächsten Tage den Wolfsburgern bringen.

_westermann@waz-online.de_