10. Februar 2020 / 17:27 Uhr

Die Teams von Fortuna Bösdorf triumphieren bei ihrem Turnier "der anderen Art"

Die Teams von Fortuna Bösdorf triumphieren bei ihrem Turnier "der anderen Art"

Jan Claas Harder
Kieler Nachrichten
Das Siegerteam SV Fortuna Bösdorf gelb“
Das Siegerteam SV Fortuna Bösdorf "gelb“ © Stephan Mohr
Anzeige

Drei Vereine, vier Herren-und vier Frauenteams und eine Vereinswertung zur Ermittlung des Turniersiegers - nach diesem Modus wurde auch in diesem Jahr fernab von "HKM Futsal" oder einem "Masters" zum insgesamt dritten Mal dieses Turnier der "anderen Art" ausgetragen.

Anzeige
Anzeige

Gastgeber SV Fortuna Bösdorf stellte dabei je zwei Herren-und Frauenmannschaften "schwarz“ und "gelb". Der TSV Wentorf und die SSG Rot-Schwarz Kiel folgten der Einladung mit je einer Herren und Frauenmannschaft. Gespielt wurde mit Hin-und Rückrunde, so dass alle Teams sechs Spiele zu absolvieren hatten. Die Ergebnisse der Herren-und Frauenteams der jeweiligen Vereine wurden am Ende addiert, so dass ein Vereins-Gesamtsieger hervorging. Den Gesamtsieg sicherte sich das Team des SV Fortuna Bösdorf "gelb“. Platz zwei ging an den SV Fortuna Bösdorf "schwarz“. Torschützenkönig bei den Herren wurde Justin Schöning vom TSV Wentorf und Pia Trostmann vom SV Fortuna Bösdorf bei den Frauen mit jeweils fünf Toren. Beide erhielten eine kleine Erinnerungstrophäe.

Das Siegerteam SV Fortuna Bösdorf "gelb“: Frank Baumann, Dennis Mielke (3), Mattis Boysen (4), Niklas Boehme (2), Kim Kaun (1), Malte Weiß (2), Finn Brede (2), Markus Zander (1), Felix Pröber, Christian Schröder (4) / Jessica Wann, Carolin Tessmann (1), Ann K.Fischer (1), Sarah Jürgens, Lisa Weiß (3), Jasmin Matysiak (3), Norina Körfer (1), Katharina Prüß (1).

Der Zweitplazierte SV Fortuna Bösdorf "schwarz“: Tim Schröder, Timo Muxfeld, Artsiom Yankovich, Alex Patzke, Karl H.Bruckschlögl (3), Lasse Wullschläger (1), Sascha Langfeldt (1), Ismet Nac (1), Albert Paulauskas (4), Chiristian Koschmann / Inken Nueser, Pia Trostmann (5), Lina Beuck (4), Arlinda Lahi (3), Marie Schneider, Lina Lange, Helena Melzer, Hanna Beuck.

SV Fortuna Bösdorf schwarz“
SV Fortuna Bösdorf "schwarz“ © Stephan Mohr
Anzeige

Abschlusstabelle Herren: 1. SV Fortuna Bösdorf "gelb", 19:4 Tore, 18 Punkte; 2. TSV Wentorf, 13:8 Tore, 9 Punkte; 3. SV Fortuna Bösdorf "schwarz", 10:10 Tore, 9 Punkte; 4. SSG Rot-Schwarz Kiel III, 2:22 Tore, 0 Punkte.

Abschlusstabelle Frauen: 1. SV Fortuna Bösdorf "schwarz", 12:4 Tore, 15 Punkte; 2. SV Fortuna Bösdorf "gelb", 10:4 Tore, 13 Punkte; 3. TSV Wentorf, 5:8 Tore, 4 Punkte; 4. SSG Rot-Schwarz Kiel II, 1:12 Tore, 2 Punkte.

Kreispräsidentenpokal 2020 im Kreis Plön

Nils Drauschke (weiß) gegen Bastian Ziebel und Christoph Will (von links schwarz) im Halbfinale zwischen der SG Kühren (schwarz) gegen TSV Klausdorf. Zur Galerie
Nils Drauschke (weiß) gegen Bastian Ziebel und Christoph Will (von links schwarz) im Halbfinale zwischen der SG Kühren (schwarz) gegen TSV Klausdorf. ©
Mehr Fußball aus der Region

Bilder vom Kieler-Volksbank-Pokal 19/20

Halbfinale zwischen dem FC Kilia Kiel und Grün-Weiß Siebenbäumen: 
Enea Dauti (Mitte) schießt Kilia mit dem 3:2 ins Finale. Zur Galerie
Halbfinale zwischen dem FC Kilia Kiel und Grün-Weiß Siebenbäumen:  Enea Dauti (Mitte) schießt Kilia mit dem 3:2 ins Finale. ©

Abschlusstabelle Gesamt: 1. SV Fortuna Bösdorf "gelb", 29:8 Tore, 31 Punkte; 2. SV Fortuna Bösdorf "schwarz", 22:14 Tore, 24 Punkte; 3. TSV Wentorf, 18:16 Tore, 13 Punkte; 4. SSG Rot-Schwarz Kiel, 3:34 Tore, 2 Punkte.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt