26. Mai 2022 / 14:04 Uhr

Dimitrij Salakin kehrt zum 1. FC Wunstorf zurück

Dimitrij Salakin kehrt zum 1. FC Wunstorf zurück

Daniel Kultau
Schaumburger Ztg. / Schaumburger Nachrichten
Salakin_gnoJPG
Dimitrij Salakin wechselt zum 1. FC Wunstorf. © Gerrit Nolte
Anzeige

Der TSV Hagenburg verliert Dimitrij Salakin. Der Mittelfeldspieler schließt sich zur neuen Saison seinem alten Verein an.

Der TSV Hagenburg muss in der nächsten Saison nicht nur ohne sein Trainerduo aus Felix Dyck und Thomas Siemann auskommen. Auch Dreh- und Angelpunkt Dimitrij Salakin wird die Hagenburger nach vier Jahren verlassen.

Anzeige
Mehr zum Schaumburger Sport

Der Zehner kehrt zum 1. FC Wunstorf zurück. „Ich freue mich riesig, wieder für den FC spielen zu können“, sagte Salakin. „Für mich stand immer fest, dass ich irgendwann zurück zum FC Wunstorf gehen werde, da ich mit Wunstorf viel Erfolgreiches erlebt habe und an diese Zeit wieder anknüpfen möchte.“