05. April 2019 / 15:18 Uhr

Dennis Schröder hofft auf weiteres NBA-Jahr von Mavericks-Superstar Dirk Nowitzki

Dennis Schröder hofft auf weiteres NBA-Jahr von Mavericks-Superstar Dirk Nowitzki

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der gebürtige Braunschweiger Dennis Schröder hofft auf ein weiteres Karriere-Jahr von NBA-Star Dirk Nowitzki.
Der gebürtige Braunschweiger Dennis Schröder hofft auf ein weiteres Karriere-Jahr von NBA-Star Dirk Nowitzki. © imago
Anzeige

Ob er in der kommenden NBA-Saison weitermacht oder nicht, ließ Dirk Nowitzki zuletzt offen. Oklahoma-Star Dennis Schröder wünscht sich ein weiteres Jahr vom 2,13-Meter-Mann - das verriet der gebürtige Braunschweiger gegenüber "DAZN" und "Spox". 

Anzeige
Anzeige

NBA-Profi Dennis Schröder hofft auf eine Fortsetzung der Karriere von Basketball-Superstar Dirk Nowitzki über das Saisonende hinaus. „Es ist traurig, dass er wahrscheinlich abtritt. Natürlich verstehen wir ihn auch. Aber ich glaube, er hat noch ein Jahr in sich“, sagte der Aufbauspieler der Oklahoma City Thunder dem Streamingdienst DAZN und dem Internetportal Spox am Freitag. „Ich hoffe, dass er sich noch einmal zusammenreißt und noch eine Saison durchmacht.“

Mehr vom SPORTBUZZER

Der 25 Jahre alte Schröder würdigte unmittelbar vor dem Ende der regulären Saison in der nordamerikanischen Profiliga auch noch einmal die Verdienste des 40 Jahre alten Nowitzki von den Dallas Mavericks. „Was er gemacht hat, ist unglaublich. Er hat den deutschen Basketball natürlich komplett verändert und auch den Basketball in der NBA verändert“, sagte Nationalspieler Schröder. „Dass er aus Würzburg nach Dallas gekommen ist, 20 Jahre in der NBA auf dem höchsten Niveau gespielt und auch die Meisterschaft gewonnen hat, das ist Wahnsinn.“

Von Deutschland in die Welt: Sportler als Botschafter

Deutsche Sportstars wie Bastian Schweinsteiger, Boris Becker oder Franz Beckenbauer haben es zu Weltruhm gebracht. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeichnet den Verlauf ihrer Karrieren nach. Zur Galerie
Deutsche Sportstars wie Bastian Schweinsteiger, Boris Becker oder Franz Beckenbauer haben es zu Weltruhm gebracht. Der SPORTBUZZER zeichnet den Verlauf ihrer Karrieren nach. ©
Anzeige

Nowitzki hat bislang offen gelassen, ob er seine Karriere nach 21 Jahren in den NBA in der kommenden Woche beenden wird, oder doch noch ein Jahr weiterspielt. Mit Dallas hat der Routinier erneut die Teilnahme an den Playoffs verpasst.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Tipp: In der werbefreien und kostenlosen App UFFL News zu Deinem Fußballverein lesen und schreiben.

Anzeige
Sport aus aller Welt