30. September 2019 / 08:27 Uhr

Doha Daily: Bei der Leichtathletik-WM steht der Sport nicht im Fokus

Doha Daily: Bei der Leichtathletik-WM steht der Sport nicht im Fokus

Stefan Döring
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Konzentration auf den Sport? Fehlanzeige! SPORTBUZZER-Redakteur Stefan Döring berichtet über das fehlende Interesse an der Leichtathletik-WM.
Konzentration auf den Sport? Fehlanzeige! SPORTBUZZER-Redakteur Stefan Döring berichtet über das fehlende Interesse an der Leichtathletik-WM. © dpa
Anzeige

Der SPORTBUZZER vor Ort bei der Leichtathletik-WM in Katar. Redakteur Stefan Döring berichtet in seiner Kolumne "Doha Daily" über seine Eindrücke bei dem Event. Am dritten Tag berichtet unser Reporter, wie skurril die WM im Wüstenstaat wirklich ist.

Anzeige
Anzeige

Es waren Szenen, die eigentlich niemand sehen sollte. Die Marathonläuferinnen waren das dritte Mal bei unmenschlichen Bedingungen an den gut 400 in Schwarz gekleideten Männern vorbeigelaufen, als Aufpasser zweimal in die Hände klatschten. Die Männer gingen von den Banden weg und stellten sich in Zweierreihen auf. Das Klatschen war das Kommando zum Abzug der offenbar zum Auffüllen der Zuschauerreihen engagierten Claqueure.

Diese skurrilen Bilder passen zu dieser skurrilen WM. Fans sind Mangelware. Selbst beim Höhepunkt, dem 100-Meter-Finale der Männer, war das Stadion leer. Die Eröffnungsfeier fand nur für einen geladenen Kreis statt. Fans, Journalisten oder Sportler waren nicht erwünscht. Stattdessen bekam der Emir seinen großen Auftritt. Auch das passte ins Bild: Der Sport steht nicht im Fokus. Anders ist es kaum erklärbar, dass eine WM bei einem Klima jenseits des Erträglichen stattfindet, kaum Zuschauer ins Stadion kommen – und die Scheichs, die da sind, sich lieber unterhalten, als sich auf den Sport zu konzentrieren.

Das sind die deutschen Medaillengewinner der Leichtathletik-WM in Doha

Das sind die deutschen Medaillengewinner der Leichtathletik-WM: Unter anderen Christina Schwanitz, Konstanze Klostermann und Malaika Mihambo holten Edelmetall. Zur Galerie
Das sind die deutschen Medaillengewinner der Leichtathletik-WM: Unter anderen Christina Schwanitz, Konstanze Klostermann und Malaika Mihambo holten Edelmetall. ©
Anzeige

Stefan Döring ist unser Mann bei der Leichtathletik-WM 2019 in Doha (Katar). In seiner Kolumne "Doha Daily" berichtet der SPORTBUZZER-Redakteur täglich von seinen Erlebnissen rund um die Wettkämpfe im Wüstenstaat.

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN