13. Dezember 2020 / 21:28 Uhr

Dominik Szoboszlai bestätigt Winter-Transfer: Bundesliga-Kandidat verlässt RB Salzburg

Dominik Szoboszlai bestätigt Winter-Transfer: Bundesliga-Kandidat verlässt RB Salzburg

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dominik Szoboszlai wird Red Bull Salzburg in diesem Winter verlassen.
Dominik Szoboszlai wird Red Bull Salzburg in diesem Winter verlassen. © Getty
Anzeige

Ist Salzburg-Star Dominik Szoboszlai auf dem Weg in die Bundesliga? Der heiß umworbene ungarische Nationalspieler hat einen Transfer in diesem Sommer am Sonntag bestätigt. Die Entscheidung, zu welchem Klub es ihn zieht, habe er indes noch nicht getroffen. RB Leipzig gilt als Top-Kandidat.

Dominik Szoboszlai wird Österreichs Meister Red Bull Salzburg in der Winterpause definitiv verlassen. Der Ungar meinte im Sky-Interview auf die Frage, ob die zwei verbleibenden Spiele die letzten in dem Team seien: „Ja, genau.“ Wohin die Reise geht, wollte der 20-Jährige nicht verraten. „Ich habe meine Entscheidung noch nicht getroffen.“

Anzeige

Zuletzt hatte RB Leipzig starkes Interesse an dem torgefährlichen Stürmer bekundet. „Das ist tatsächlich jemand, den wir sehr interessant finden“, sagte Sportchef Oliver Mintzlaff. Es gilt als offenes Geheimnis, dass der 25 Millionen Euro schwere Deal mit dem Schwesterklub Salzburg längst fix ist und in den kommenden zehn Tagen offiziell verkündet werden soll. Szoboszlai wäre bereits der 20. Spieler, der aus Salzburg nach Leipzig wechselt.

Mehr vom SPORTBUZZER

Der Nationalspieler, der mit den Ungarn bei der EM im kommenden Sommer auch auf Deutschland trifft, hatte in den vergangenen Monaten mit überragenden Leistungen zahlreiche Vereine aus der Bundesliga und der englischen Premier League auf sich aufmerksam gemacht. Neben RB Leipzig gilt auch der FC Arsenal als möglicher Kandidat auf einen Transfer.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.