18. März 2019 / 16:34 Uhr

Ex-Schalke-Talent Donis Avdijaj: Vertrag bei Willem II Tilburg aufgelöst

Ex-Schalke-Talent Donis Avdijaj: Vertrag bei Willem II Tilburg aufgelöst

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der Vertrag des Ex-Schalkers Donis Avdijaj bei Willem II Tilburg wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst.
Der Vertrag des Ex-Schalkers Donis Avdijaj bei Willem II Tilburg wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst. © imago
Anzeige

Donis Avdijaj, einst großes Talent beim FC Schalke 04, muss sich einen neuen Klub suchen. Der Vertrag zwischen dem 22 Jahre alten kosovarischen Nationalspieler und Holland-Klub Willem II Tilburg wurde aufgelöst.

Anzeige
Anzeige

Donis Avdijaj und Willem II Tilburg gehen getrennte Wege. Mit sofortiger Wirkung wurde der Vertrag Ex-Schalkers in beidseitigem Einverständnis aufgelöst - ursprünglich war der Kontrakt des kosovarischen Nationalspielers noch bis zum Saisonende gültig.

Im Dezember wurden Gerüchte um mehrere Disziplinlosigkeiten von Seiten des einstigen Talents von Schalke 04 laut - seitdem stand er nicht mehr im Kader der Tilburger. Jetzt verkündete der Klub per Pressemitteilung, dass er nicht die nötige Fitness habe, um weiterhin für Willem II zu spielen und löste den Vertrag auf. Erst im Sommer war Avdijaj vom FC Schalke zum holländischen Erstligisten gewechselt.

Mehr vom SPORTBUZZER

Sein Vertrag bei Schalke 04 hatte vor rund viereinhalb Jahren für großes Aufsehen gesorgt. Schließlich hatte der Klub den Kontrakt mit einer damals nahezu unvorstellbar hohen Ausstiegsklausel über 49 Millionen Euro versehen. Ein Zeichen dafür, welche Entwicklung Schalke von Avdijaj erwartete. Doch der junge Profi blieb vieles schuldig und kam bis heute auf lediglich neun Bundesliga-Spiele (zwei Tore).

15 ehemalige Bundesliga-Talente und was aus ihnen wurde

Der SPORTBUZZER hat den Werdegang der ehemaligen Bundesliga-Talente Alen Halilović (l.), Pierre Emile Höjbjerg (m.) und Gianluca Gaudino (r.) genauer verfolgt. Zur Galerie
Der SPORTBUZZER hat den Werdegang der ehemaligen Bundesliga-Talente Alen Halilović (l.), Pierre Emile Höjbjerg (m.) und Gianluca Gaudino (r.) genauer verfolgt. ©
Anzeige
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN