18. Oktober 2020 / 09:05 Uhr

Nach Doppelpack gegen Inter: Milan-Star Zlatan Ibrahimovic prahlt, niemand könne ihn stoppen

Nach Doppelpack gegen Inter: Milan-Star Zlatan Ibrahimovic prahlt, niemand könne ihn stoppen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Doppeltorschütze im Derby: Zlatan Ibrahimovic schoss Milan gegen Inter zum Sieg.
Doppeltorschütze im Derby: Zlatan Ibrahimovic schoss Milan gegen Inter zum Sieg. © Marco Luzzani/Getty Images
Anzeige

Zlatan Ibrahimovic war mehrere Wochen in häuslicher Quarantäne - und traf bei seinem Comeback im Mailänder Derby gleich doppelt. Nach dem Abpfiff fiel er einmal mehr mit markigen Sprüchen auf.

Anzeige

Manche Dinge ändern sich eben nicht! Erst hat Zlatan Ibrahimovic den AC Mailand am Samstagabend gegen Inter im Alleingang zum Derbysieg geschossen, dann feuerte er wieder markige Sprüche in Richtung seiner Konkurrenz ab. Dabei fehlte der Schwede zuletzt aufgrund einer Coronavirus-Infektion fast zwei Wochen.

"Ich bin ein kompletterer Spieler als noch vor zehn Jahren. Hätte ich heute das Fitnesslevel von damals, würde mich niemand stoppen. Allerdings: Sie können mich aber auch so nicht stoppen", sagte "Ibrakadabra" nach dem 2:1-Sieg des AC gegen Inter. Er schoss in dem Spiel beide Tore.

Mehr vom SPORTBUZZER

Ibrahimovic brachte die AC nach einem Elfmeter in Führung, den er selbst clever herausholte. Der 39-Jährige trat selbst an, scheiterte an Inter-Torhüter Samir Handanovic und traf im Nachschuss. Sein insgesamt neuntes Tor im Mailänder Derby (für beide Klubs) folgte auf einen stark vorgetragenen Konter. Den Anschlusstreffer erzielte Romelu Lukaku (29.) nach Vorlage des Ex-Bayern-Profis Ivan Perisic.

"Milan hatte das Derby seit vier Jahren nicht mehr gewonnen", sagte Ibrahimovic nach dem Spiel bei Sky Sports Italia. Er habe die Zeit in Quarantäne nach seiner Corona-Infektion genutzt: "Ich war zu Hause für zwei Wochen eingesperrt und in der Folge so unfassbar hungrig auf das Spiel. Und das habe ich gezeigt." Nun hat er nach zwei Saison-Einsätzen in der Serie A bereits vier Treffer auf seinem Konto. Mit 39 Jahren.