10. Februar 2019 / 19:58 Uhr

Dresden Titans schlagen Bochum zum zweiten Mal

Dresden Titans schlagen Bochum zum zweiten Mal

Jochen Leimert
Dresdner Neueste Nachrichten
Titans-Trainer Markus Röwenstrunk konnte am Sonnabend sehr zufrieden sein.
Titans-Trainer Markus Röwenstrunk konnte am Sonnabend sehr zufrieden sein. © Jochen Leimert
Anzeige

Die Pro-B-Basketballer siegen beim VfL Bochum klar mit 82:69 und dürfen weiter von den Play-offs träumen.

Anzeige
Anzeige

Bochum/Dresden. Die Hoffnung auf die Play-offs – sie lebt bei den Dresden Titans weiter, denn am Sonnabend gelang den Männern von Coach Markus Röwenstrunk beim VfL Bochum der zweite Auswärtssieg der Saison. Das 82:69 bei den Sparkassen-Stars war ein wichtiger Erfolg, denn er hält die Elberiesen im Rennen um die Aufstiegsrunde der 2. Basketball-Bundesliga Pro B.

+++AUSWÄRTSSIEG+++ Unsere #Titanen gewinnen in Bochum mit 82:69 und holen sich somit einen wichtigen Sieg auf dem Weg...

Gepostet von Dresden Titans Basketball Club am Samstag, 9. Februar 2019

Wie beim 78:75 im Hinspiel war Luka Kamber einer der Matchwinner. Der Dresdner warf zwar „nur“ 16 Punkte – in der Ballsportarena waren es noch zehn mehr gewesen –, doch damit erwies er sich erneut als gefährlicher Werfer. Kein Dresdner erzielte diesmal mehr Körbe, wenngleich Julian Scott (15) und Janek Schmidkunz (13) auch sehr gut trafen. Allein vier Dreier gelangen Kamber, insgesamt waren es 13 für die Dresdner, während Bochum nur vier glückten. Bei der 67:75-Heimniederlage gegen Münster hatten die Titans nur zwei Dreier gelandet. Röwenstrunk rätselte: „Wenn wir wüssten, warum die Dreier manchmal fallen und manchmal nicht, dann würden wir sicher noch mehr Spiele gewinnen.“

Nach schwierigem Beginn war aber vor allem die Umstellung von Mann- auf Zonenverteidigung der Schlüssel zum Erfolg: „Das hat sehr gut funktioniert“, freute sich Röwenstrunk.

Punktbeste Dresdner: Kamber 16, Scott 15, Schmidkunz 13, Baues/Kujundzic je 8.

ANZEIGE: 50% auf Trainingsset! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Dresden
Sport aus aller Welt