27. August 2021 / 11:17 Uhr

Drittliga-Duell Zwickau gegen Halle wurde verlegt

Drittliga-Duell Zwickau gegen Halle wurde verlegt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Zwickau, 21.03.2021, GGZ-Arena, Fußball, Männer, 3. Liga, 29. Spieltag ,    
FSV Zwickau - SV Wehen Wiesbaden 2:1 (0:1) ,    
Im Bild: Trainer Joe Enochs (Zwickau) , 
Gemäß den Vorgaben des DFB, Deutscher Fußball Bund, ist es untersagt, in dem Stadion und/oder vom Spiel angefertigte Fotoaufnahmen in Form von Sequenzbildern und/oder videoähnlichen Fotostrecken zu verwerten bzw. verwerten zu lassen.
DFB regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video. 
Foto: PICTURE POINT / Gabor Krieg , 
VERÖFFENTLICHUNG IST HONORARPFLICHTIG, zuzügl. MWST. , 
IBAN: DE46 8609 5604 0307 2390 00, Volksbank Leipzig , 
Es gelten die AGB der Fotoagentur Picture Point. Für die Nutzung dieses Fotos gibt es kein Model Release/ Einverständniserklärung. PICTURE POINT bzw. der Urheber übernimmt keine Haftung bei Verletzung der Persönlichkeitsrechte.
Zwickaus Trainer Joe Enoch und sein Team empfangen die Hallenser nun doch erst am 15. September. © fsv zwickau
Anzeige

Wegen einer zwingenden Vorgabe der Sicherheitsbehörden kann die Partie zwischen Halle und Zwickau nicht wie geplant am 4. September stattfinden. Neue Anstoßzeit ist am 15. September um 19 Uhr.

Zwickau/Halle. Das ursprünglich für 4. September geplante Spiel der 3. Fußball-Liga zwischen dem FSV Zwickau und dem Halleschen FC wird verlegt. Wie der FSV am Freitag bekanntgab, folgt die Verlegung auf den 15. September einer zwingenden Vorgabe der Sicherheitsbehörden.

Anzeige

Für die Zeit vom 3. bis 5. September gäbe es für die Sicherheitskräfte einsatzbezogene Belastungsspitzen. Anstoßzeit am 15. September ist 19.00 Uhr.

Fritsche, dpa