14. März 2019 / 15:48 Uhr

Duell der Trainer-Generationen: Michael Clausen trifft auf Essmet Omid

Duell der Trainer-Generationen: Michael Clausen trifft auf Essmet Omid

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Essmet Omid (l.) und Michael Clausen.
Essmet Omid (l.) und Michael Clausen. © 54°/LN Collage
Anzeige

In der Landesliga Holstein stehen sich am Sonntag der SV Preußen Reinfeld und der TuS Hartenholm gegenüber

Anzeige
Anzeige

Sofern das Wetter dem SV Preußen Reinfeld und em TuS Hartenholm keinen Strich durch die Rechnung macht, dürfen sich die Zuschauer am Bischofsteicher Weg auf am Sonntag ein Duell der Generationen freuen. Mit Michael Clausen (61) empfängt der erfahrenste Trainer den mit 25 Jahren derzeit jüngsten Coach der Liga Essmet Omid.

Mehr News aus der Landesliga Holstein

Omid, der im November letzten Jahres Cheftrainer bei den Segebergern wurde, und den TuS seitdem in der Tabelle stetig nach oben führt, freut sich auf das Treffen mit seinem Stormarner Kollegen: „Ich schätze Michael Clausen sehr und freue mich auf ein interessantes Duell. Reinfeld hat klare Qualitäten und ist ein Anwärter auf den Titel. Wir würden uns freuen, wenn gespielt werden kann.“

Mehr anzeigen

„Mit Hartenholm erwartet uns ein Gegner, der wieder zu alter Leistungsstärke zurückgefunden hat“, warnt Preußen-Trainer Clausen. Dessen Team war vergangene Woche mit einem 1:1 nicht optimal in den Dreikampf um die Meisterschaft gestartet und will vor heimischer Kulisse nun den ersten Dreier im Punktspieljahr 2019 einfachen. Dabei wird dem SV voraussichtlich nur Mark Heinze fehlen,, wieder dabei sind Benedikt Decker und Jan Niklas Vogt sind indes wieder dabei. fh

Unsere "Helden der Woche"

Torjäger Jannik Roden vom SV Hamberge II. Zur Galerie
Torjäger Jannik Roden vom SV Hamberge II. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% Rabatt auf 5-teiliges Trainingsset! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt